fische 2Sternzeichen Fische | 20. Februar–20. März

Das Tierkreiszeichen Fische ist das Sternzeichen von allen zwischen dem 20. Februar und dem 20. März geborenen Personen. Wer wurde im Sternzeichen Fische geboren? Die hier aufgeführten Persönlichkeiten kamen im Tierkreiszeichen Fische zur Welt. Berühmte verstorbene Fische sind z. B. Albert Einstein, Wilhelm Grimm, Steve Jobs und Georg Friedrich Händel.

    Fische mit dem Anfangsbuchstaben A ›

        Fische mit dem Anfangsbuchstaben B ›

            Fische mit dem Anfangsbuchstaben C ›

                Fische mit dem Anfangsbuchstaben D ›

                    Fische mit dem Anfangsbuchstaben E ›

                        Fische mit dem Anfangsbuchstaben F ›

                            Fische mit dem Anfangsbuchstaben G ›

                                Fische mit dem Anfangsbuchstaben H ›

                                    Fische mit dem Anfangsbuchstaben I ›

                                        Fische mit dem Anfangsbuchstaben J ›

                                            Fische mit dem Anfangsbuchstaben K ›

                                                Fische mit dem Anfangsbuchstaben L ›

                                                    Fische mit dem Anfangsbuchstaben M ›

                                                        Fische mit dem Anfangsbuchstaben N ›

                                                            Fische mit dem Anfangsbuchstaben O ›

                                                                Fische mit dem Anfangsbuchstaben P ›

                                                                    Fische mit dem Anfangsbuchstaben Q ›

                                                                      Fische mit dem Anfangsbuchstaben R ›

                                                                          Fische mit dem Anfangsbuchstaben S ›

                                                                              Fische mit dem Anfangsbuchstaben T ›

                                                                                  Fische mit dem Anfangsbuchstaben U ›

                                                                                      Fische mit dem Anfangsbuchstaben V ›

                                                                                          Fische mit dem Anfangsbuchstaben W ›

                                                                                              Fische mit dem Anfangsbuchstaben X ›

                                                                                                  Fische mit dem Anfangsbuchstaben Y ›

                                                                                                      Fische mit dem Anfangsbuchstaben Z ›

                                                                                                      Über das Sternzeichen (Tierkreiszeichen) Fische

                                                                                                      20. Februar - 20. März. Das Element von Fischen ist das Wasser. So schwierig es ist, einen Fisch zu fangen, so schwer lassen sich Fische geborene auch einschätzen. Wittern Fische eine Gefahr, so tauchen sie sofort ab und verstecken sich. Gleichzeitig sind Fische jedoch sehr feinfühlig, hilfsbereit und anpassungsfähig. Sowohl Fische Männer wie auch Frauen lassen sich gerne von ihrem Gefühl leiten und lieben es zu träumen. Generell sind Fische eher passiv und halten sich bei den meisten Dingen eher im Hintergrund. Auf ihre Mitmenschen wirken sie deshalb oftmals als nicht sehr entscheidungsfreudig und wankelmütig.

                                                                                                      Fische haben gelegentlich die Neigung dazu sich zum Opfer zu machen und sie sind Verführungen gegenüber sehr offen. In Diskussionen vertreten Fische nur selten einen klaren und eindeutigen Standpunkt. Müssen sie Entscheidungen treffen, dann verlassen sie sich dabei zumeist auf ihr Herz und handeln intuitiv. Dabei sind Fische sehr gute Zuhörer, die sich selbstlos für ihre Freunde einsetzen und hier auch äußerst sensibel vorgehen. So kommt es öfter vor, dass Fische geborene ausgenutzt und auch verletzt werden. Ihre Verletzlichkeit zeigen sie nach außen jedoch nur selten.

                                                                                                      Fische passen sich gerne an und schwimmen mit dem Strom. Sich von der Masse abzuheben ist für sie dagegen ein Gräuel. Obwohl sie sich zumeist auf ihr Gefühl verlassen, machen Fische viele Dinge richtig. Gelegentlich wirken sie jedoch hilflos und es besteht immer die Gefahr, dass sie sich von anderen beeinflussen lassen.


                                                                                                      Fische und die Liebe

                                                                                                      Was die Liebe betrifft, so sind Fische absolute Romantiker. Nähe ist ihnen in einer Beziehung sehr wichtig. Bis man einen Fische Mann oder Frau für sich eingenommen hat, kann jedoch eine gewisse Zeit vergehen. Ist der Fisch jedoch einmal im Netz, sind Fische geborene absolut treue und zuverlässige Partner in allen Lebenslagen. Fische lieben es, mit ihrem Partner zu reisen und sind auch einem guten und romantischen Essen nie abgeneigt. Fische wünschen sich einen Partner, der mit beiden Beinen im Leben steht und von dem sie in puncto Kompetenz, Selbstbewusstsein und Sicherheit noch etwas lernen können.