34 Bewertungen
		
		

Melden Sie eine unangemessene Kerze

Sie empfinden diese Kerze als unangemessen oder fühlen sich durch diese Kerze persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Melden Sie einen unangemessen Eintrag

Sie empfinden diesen Eintrag als unangemessen oder fühlen sich durch diesen Eintrag persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Mitgefühl verfassen

Schreiben Sie an dieser Stelle einige freie Worte, drücken Sie Ihr Mitgefühl mit einem Gedicht oder Zitat aus, oder verfassen Sie einige persönliche Worte, wenn Sie den Verstorbenen kannten.

goldene Kerze

Eine goldene Kerze für Liesa (Lieschen) Vielmuth

Geboren am 14.11.1994 in Bad Salzungen
Gestorben am 01.11.2012 in zwischen Kieselbach und Dorndorf
Am 05.11.2012 um 17:35 Uhr
wurde von Christian und Corinna Vielmuth und Fabig eine Kerze entzündet.
Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerung Stufen hätte,dann würden wir hinaufsteigen und Dich zurückholen.
Liebes Lieschen Du warst die beste Tochter ,die allerliebste angenommene Tochter und Schwester,wir danken Dir das wir ein Stück Deines Weges mit Dir gehen dürften.Du bleibst für immer in unseren Herzen
und eines Tages sehen wir uns wieder

Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird dir sein, als leuchten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.


(Saint Exupery, Der kleine Prinz)

Dein Dich liebender Papa,Corinna und Dominik
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: silke
Ein Geschenk von: Tanja
Ein Geschenk von: Bianca
Ein Geschenk von: Katinka
Ein Geschenk von: Bettina
Ein Geschenk von: peggy
Ein Geschenk von: Dominik Götze-Fabig
Ein Geschenk von: corinna fabig
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
schließen

Wählen Sie ein Geschenk:

Gegen eine Gebühr zur Deckung der Moderations-Kosten von einmalig 2,99 Euro können Sie diese Kerze um ein Geschenk mit Ihrem Namen erweitern.

Bitte wählen Sie ein Geschenk

Kerze weitersagen

Hier können Sie Ihre persönliche Kerze mit Freunden und Familie teilen. Füllen Sie das Formular bitte komplett aus und ergänzen Sie Ihre Empfehlung bei Bedarf um eine Beschreibung.

Soeben habe ich eine Kerze angezündet auf:
http://www.kerze-anzuenden.de/Kerzen/Liesa-Lieschen-Vielmuth-70350.html

Änderungsnachricht beantragen

Sie möchten benachrichtigt werden, wenn jemand auf dieser Kerze sein Mitgefühl ausdrückt und auch zum Sterbetag eine Erinnerung erhalten? Nutzen Sie hierfür einfach das Formular.

Diese Kerze verlinken

Nutzen Sie den Code, um den Banner zu Ihre Kerze in einem Forum oder auf Ihrer Webseite veröffentlichen und mit anderen teilen.


Vorschau
Code für Foren Code für die Webseite

Diese Kerze umwandeln

Gegen eine einmalige Gebühr von 6,99 Euro wandeln Sie diese Kerze in eine goldene Kerze um. Goldene Kerzen sind zu 100% werbefrei und heben sich deutlich von kostenlosen Kerzen ab.

Wenn Sie wünschen, können Sie namentlich als Sponser dieser Kerze auftreten. Geben Sie hierfür Ihren Vor und Nachnamen oder einen Spitznamen in das Formular-Feld ein.

  • Ihre Daten sind bei uns sicher!Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!
  • Wir spenden 100% unserer EinnahmenAlle Einnahmen, die durch die Werbeflächen und durch
    die goldenen Kerzen entstehen, werden gespendet.
  • SSL Secure128-Bit-Verschlüsselung
  • TÜV-SüdGeprüft und zertifiziert!
  • 1Kerze aufwerten
  • 2Kerze bezahlen
x
  • 1Bild wählen & hochladen
  • 2Zuschneiden & bestätigen

Ein Bild hochladenLaden Sie ein passendes Bild hoch, um dem Verstorbenen zu Gedenken.

Laden Sie hier ein Bild hoch
Corinna am 17.04.2017Eintrag melden
Mein liebes Lieschen es ist so viel geschehen aber das weißt Du ja ich vermisse Dich so sehr Bitte helfe nochmal
corinna am 24.03.2016Eintrag melden
Schöne Ostern Papa Dominik und Corinna
corinna am 13.11.2015Eintrag melden
Liebes Lieschen
Zu Deinem morgigen Ehrentag Alles Liebe und Gute
Gerne hätten wir Deinen 21 . Geburtstag mit Dir zusammen gefeiert aber leider hat uns das Schicksal es nicht vergönnt
corinna am 01.11.2015Eintrag melden
Zum 3. Todestag in Erinnerung an unser geliebtes Lieschen
Corinna am 24.04.2015Eintrag melden
Liebes Lieschen wir vermissen Dich so unendlich Papa Dominik und Corinna
Corinna am 01.11.2014Eintrag melden
Bald ist es soweit und es jährt sich zum 2. Mal. Das Schreckliche das unser ganzes Leben verändert hat.In Liebe Papa Dominik und Corinna
corinna am 14.02.2014Eintrag melden
ALLES LIEBE ZUM VALENTINSTAG MEINE SÜSSE
Corinna am 16.11.2013Eintrag melden
An Alle die an Lieschens Baum oder aufs Grab diverse Dinge bringen,Vielen Dank dafür.Wir haben heute beides "Winterfest" gemacht und haben einige Sachen mit nach Hause genommen.Ich reinige diese und stelle sie im Frühjahr wieder hin.Wir wollten nur nicht das durch den Schnee was verloren oder kaputt geht.Danke für Euer Verständnis.
Corinna am 13.11.2013Eintrag melden
Liebes Lieschen
Zu Deinem 19 B-Tag morgen denken wir wie immer ganz sehr an dich und vermissen dich noch ein Stückchen mehr
Papa,Dominik und Corinna
Corinna am 31.10.2013Eintrag melden
Morgen liebes Lieschen ist dieser Sch... Tag der unser aller Leben so verändert hat waren an dem Baum und an Deinem Grab Lieschen wir vergessen Dich nie.hab dich lieb
Corinna am 06.09.2013Eintrag melden
Danke Lieschen und tust Du es nochmal?
corinna am 13.08.2013Eintrag melden
Lieschen hilf bitte
Dominik am 06.07.2013Eintrag melden
Hallo mein liebes Lieschen
Ich hoffe es geht Dir gut?
Habe mein Abizeugnis und meine Abitaufe hinter mir.Aber das weißt Du ja ,warst ja dabei.Ich hab es am Wetter gemerkt,so wie Dein Papa und meine Mum und ich uns gefühlt haben weil Du nicht wie immer bei uns warst so bescheiden war auch das Wetter.Vor nächster Woche hab ich ein wenig Angst da ist Abiball.Weiß zwar ich könnnte mich freuen und alles wird gut,wird es aber nicht. Dein Platz hier wird für immer leer bleiben und so wie kaum einer mehr an Deinen Scheißbaum und Dein Grab geht so fängt es langsam an zu verblassen die Gedanken an diesen schrecklichen Tag aber nie die Erinnerung an Dich unsern immer fröhlichen,lachenden und lieben Wirbelwind. Lieschen auch wenn wir viele Kilometer getrennt waren waren wir immer zu Zweit,ein Anruf,eine Mail,eine SMS und nun schau ich nur in den Himmel dort oben bei den Engeln wo Du jetzt wohnst und ich ertappe mich immer dabei zu fragen WARUM ausgerechnet DU? Ich weiß es ist unfair aber heimlich wünschte ich es wäre jemand anderes gewesen.Sei ganz lieb umarmt Dein "Bruder" Dominik
Corinna am 10.06.2013Eintrag melden
Mein allerliebstes Lieschen die letzte Zeit war schrecklich aber das weißt Du ja hast es ja miterleben können,muß dir also nichts erzählen
Eine Träne des Dankes, dass es dich gab
Eine Träne der Trauer an deinem Grab
Eine Träne der Freude für die Jahre mit dir
Eine Träne der Hoffnung, dass es dir dort gut geht, das glauben wir
Eine Träne des Schmerzes, du fehlst uns so sehr
Eine Träne der Gewissheit, dein Platz, er bleibt leer
Eine Träne der Liebe, aus unseren Herzen wirst du nie geh'n
Eine Träne des Trostes, vielleicht gibt es dort ein Wiederseh'n
Corinna am 19.05.2013Eintrag melden
Hallo Mausi
heute scheint die Sonne langsam will es glaube ich doch Sommer werden aber die Kälte und Dunkelheit geht nicht mehr aus unseren Herzen man kann keine Freude mehr empfinden,man spielt einfach eine Rolle weil es erwartet wird,nur wie es in uns aussieht weiß keiner,wir können uns nicht mal gegenseitig helfen weil wir alle alleine ,jeder für sich leidet,da man den anderen nicht noch mehr weh tun will.
Ich denk an Dich Du kleiner immer fröhlicher Sonnenschein
Dominik am 18.05.2013Eintrag melden
Viele liebe Grüße an Dich,, leider bist Du nicht dabei hätte Dich gerne mitgenommen , Du fehlst mir

Frag nicht warum und nicht wozu,
sonst kommt dein Herz niemals zur Ruh’.
Auf dein wozu und warum bleibt doch des Schicksals Mund nur stumm.
Keiner weiß warum und wozu,
das gibt dem Herzen Ruh’.
Corinna am 18.05.2013Eintrag melden
Liebes Lieschen schöne Pfingsten wünschen wir Dir

So wie der Wind mit den Bäumen spielt,
so spielt das Schicksal mit den Menschen.
Man sieht sich, man lernt sich kennen,
gewinnt sich lieb und muss sich trennen.
Der Mensch kann viel ertragen und erleiden,
er kann vom Liebsten, was er hat,
in Wehmut scheiden,
er kann die Sonne meiden und das Licht,
doch vergessen, was er einst geliebt,
das kann er nicht.
Dominik am 12.05.2013Eintrag melden
Für meine geliebte "Schwester"
In unseren schweren Jahren vereint,immer in Kontakt auch wenn die Entfernung weit war

Und so red ich mit dir wie immer, so als ob es wie früher wär, so als hätten wir jede Menge Zeit.

Ich spür dich ganz nah hier bei mir, kann deine Stimme im Wind hören und wenn es regnet weiss ich, dass du manchmal weinst, bis die Sonne scheint; bis sie wieder scheint.

Und so red ich mit dir wie immer und ich verspreche dir, wir haben irgendwann wieder jede Menge Zeit.

Dann werden wir uns wiedersehen, du kannst dich ja kümmern, wenn du willst, dass die Sonne an diesem Tag auch auf mein Grab scheint. Dass die Sonne scheint.

Dass sie wieder scheint.
Corinna am 12.05.2013Eintrag melden
Liebes Lieschen,für immer unvergessen, für immer bei uns tief in unseren Herzen
Aber die Schuld bleibt,wir haben Dich nicht beschützt,wir haben die Gefahr nicht erkannt,wir haben das Böse falsch eingeschätzt,wir haben nicht den Wolf im Schafspelz gedeutet,wir haben uns blenden lassen.Unser Versagen können wir nie wieder gut machen.Wir haben den höchsten Preis dafür gezahlt.Nur eins tröstet ein wenig,dort bei den Engeln wo Du jetzt bist geht es Dir besser,Du mußt Dich nicht mehr verstellen,Du kannst unser Lieschen sein so wie all die Jahre vorher




Als du gingst,
schwiegen die Vögel einen Augenblick,
drehten die Uhren Ihre Zeit zurück.
★ ☁ ☼ ☆
Als du gingst,
verstummte das Rascheln im Wald,
erschienen junge Menschen so alt.
★ ☁ ☼ ☆
Als du gingst,
hatte sich das Meer hinter
den Felsen versteckt,
die Sonne brannte heißer denn je,
wurde von keiner Wolke verdeckt.
★ ☁ ☼ ☆
Als du gingst,
hörte man nur den Schwan, der sang,
die Welt hielt ihren Atem an.
★ ☁ ☼ ☆
Als du gingst,
hinterließt du eine unbeschreiblich
tiefe Trauer,
du nahmst das Lachen mit,
welches unseren Tag erhellt hatte
und hinterließt eine Finsternis
in unseren Herzen,
die unbeschreiblich einsam war….
★ ☁ ☼ ☆
Als du gingst,
verloren wir einen wunderbaren Menschen
der so unbeschreiblich herzlich
und hilfsbereit und liebenswert war.
★ ☁ ☼ ☆
Als du gingst,
ließt du uns mit so vielen Worten zurück,
die wir nie gesprochen hatten,
weil wir dachten -
★ ☁ ☼ ☆
ES WÄRE NOCH SO VIEL ZEIT..
Corinna am 01.05.2013Eintrag melden
Heute nun ist es genau sechs Monate her seit dem Du einfach so nicht mehr bei uns bist,so leise ohne Vorahnung.aber dann mit einem lauten Knall für uns einfach weg und nie wird es wieder so wie früher sein.Wir denken an Dich und haben Dich unendlich lieb
Corinna am 30.04.2013Eintrag melden
Liebes Lieschen
Einen schönen Feiertag,weißt Du wie schlimm alles hier ist.Wir denken an Dich
In stiller Trauer von Corinna am 18.04.2013Eintrag melden
Hallo liebes Lieschen
Gestern war ich wieder an dem Baum und auf dem Friedhof leider kann ich nicht so oft kommen es sind ja ca 160km die ich fahren muß.Aber im Herzen und in unsere Gedanken bist Du ständig hier oben bei uns.Ich habe eine "alte"SMS von Dir gelesen die Du an Papa geschrieben hast auf seinem alten Handy die erklärt so einiges.Ach mein liebes Lieschen Warum DU ?




Und irgendwo sind immer Spuren deines Lebens,
Gedanken, Bilder, Augenblicke, Gefühle.
Sie werden uns immer an dich erinnern
und dich dadurch nie vergessen lassen.

Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
aber Du bist überall, wo wir sind.
Corinna am 11.04.2013Eintrag melden
Liebes Lieschen
Du fehlst uns so sehr in ständiger Erinnerung an Dich

Wenn Du ein Kind verlierst, erleidest Du viele Verluste:
Du verlierst ein Stück von Dir, Du verlierst eine Illusion,
Deinen Lebenssinn und Deine Lebensvorhersehbarkeit.
Die Ordnung Deines Universums gerät durcheinander,
Du verlierst Deine Zukunft.

Wo Worte fehlen
Das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass du in unseren Herzen weiterleben wirst.
Corinna am 09.04.2013Eintrag melden
Trost

Wer sagt die Zeit heilt Wunden,
der hat es nicht gesehn,
der hat’s noch nicht empfunden,
wenn Kinder von uns gehen.

Wer sagt es geht doch weiter,
das Leben und die Welt,
der kennt nicht diese Schwere,
die mich so oft befällt.

Wer sagt, ich kann’s verstehen,
sie fehlt dir halt so sehr
und kennt die Schmerzen selbst nicht,
sagt besser gar nichts mehr.

Wie will er denn verstehen,
steckt nicht in meiner Haut,
kennt nicht den Strick um meinen Hals,
der mir den Atem raubt.

Ich weiß, sie wollen helfen,
mit Worten – gut gemeint –
doch ist das keine Hilfe,
wenn man nicht mit mir weint.

Und andre schweigen einfach,
weil sie so hilflos sind.
Sie wollen mich nicht verletzen,
doch töten so mein Kind.

Ich will nicht euer Beileid,
das so kein Trost mir ist.
Was ich brauch ist ein Herz,
das nie mein Kind vergisst.

Ja, Trost das wär so einfach,
die Nähe, die entsteht,
bei dem Versuch zu trösten,
wenn man den Weg gemeinsam geht.



(Verfasser unbekannt)
corinna am 09.04.2013Eintrag melden
Liebes Lieschen in Gedanken immer bei Dir,wir vermissen Dich so sehr
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch zu lachen.
Laßt mir einen Platz in eurer Mitte, so wie ich ihn im Leben hatte.
Corinna am 07.04.2013Eintrag melden
Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.

Und immer wird es mir,
wenn ich deinen Namen hören werde,
einen kleinen Stich versetzen,
mitten ins Herz.
Corinna am 07.04.2013Eintrag melden
Hallo Engel
Langsam geht der Winter,dieses Jaht dauert er besonders lange,kein Wunder warum soll es hell,freundlich und warm werden? Wozu? Nichts kann unsere Herzen erhellen.Ach kleiner Liebling,es fehlt Deine Wärme,Deine sonnige Art,Dein Lachen einfach Alles,ganz einfach
DU FEHLST !!!

Wenn Deine Eltern
sterben,
verlierst Du Deine
Vergangenheit;
wenn Dein Kind
stirbt,
verlierst Du Deine
Zukunft...
Corinna am 28.03.2013Eintrag melden
Nun ist bald Ostern wieder so ein Fest worauf wir uns früher freuten und heute ist es so sinnlos wie ALLES

Ganz leise ohne ein Wort,
gingst du für immer von uns fort.
Es ist so schwer dies zu verstehen,
doch einst werden wir uns wiedersehen.

Keiner wird gefragt,
wann es ihm recht ist,
Abschied zu nehmen von Menschen,
Gewohnheiten, sich selbst irgendwann.
Plötzlich heisst es damit umzugehen,
ihn auszuhalten diesen Abschied,
diesen Schmerz des Sterbens,
dieses Zusammenbrechen, um neu aufzubrechen.

Liebes Lieschen wir denken an Dich und haben Dich lieb
Corinna am 23.03.2013Eintrag melden
Für unser allerliebstes Lieschen

Menschen treten in unser Leben und begleiten
uns eine Weile. Einige bleiben für immer,
denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren
Herzen.

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.


Dich zu verlieren war sehr schwer.
Dich zu vermissen noch viel mehr.
Aber die Erde hat kein Herz,
fühlt kein Mitleid, keinen Schmerz,
sie ist gerade wie das Meer.
Was sie einmal hat, gibt sie nicht mehr her.
Du wirst in unsern Herzen leben.
Du warst unser Leben.

Immer wirst Du ein Stück von uns sein!
In ständigem Gedenken und in Liebe verbunden von Corinna am 18.03.2013Eintrag melden
Liebes Lieschen
Dein Wunsch nach Freiheit,Dein Wunsch Dein Leben so zu leben wie Du wolltest,Dein Wunsch eigene Fehler zu machen,Dein Leben selber zu gestallten nahm uns viele Momente mit DIR.Wir können sie nicht nachholen,wir wollten doch nur das Du glücklich bist!
Nun stehen wir da,mit dem Schmerz,der Wut aber leider auch der Gewissheit nichts mehr ändern zu können,niemals was anders zu machen.Das Schicksal hat Dich uns genommen und nun ist da nur noch die grausame Zeit ohne Dich!



Der Tag begann wie jeder andere! Da war dein Lachen, da waren deine Pläne! Dann kam dieser schreckliche Augenblick, der alles zerstörte


Manche Menschen sind wie Sterne. Sie können leuchten und strahlen noch Jahre nach ihrem Verlöschen.

„Jeder Mensch hat das Recht auf seine eigene Meinung, aber kein Mensch hat das Recht, falsche Fakten zu präsentieren

Die Wahrheit über die Wahrheit :Sie tut weh!
Corinna am 16.03.2013Eintrag melden
Liebes Lieschen!
Die lange Zeit der vielen Fragen ist vorüber.Es gibt noch eine Frage nach den letzten zwei Stunden Deines Lebens,werden wir je erfahren was Du da gemacht hast?
Es tut so weh,die Angst die die ganze Zeit in uns wahr ist nun Gewissheit geworden.Der Grund warum Du nicht mehr bei uns bist,warum wir bis ans Ende unserer Zeit ohne Dich gehen sind

ca 140 km/h im Dunkeln bei nasser
Fahrbahn!!!
Sekunden,die alles verändert haben,Du hattest keine Chanche und wir werden auch nie wieder eine haben,wir konnten Dich nicht beschützen.


LIESA WIR VERMISSEN DICH SO SEHR!


Ihr glaubt ,wir hätten es überwunden,

hätten neuen Lebensmut gefunden...

wir leben nicht, wir funktionieren.

Unser Schmerz ist so gross.

Ihr lacht und scherzt und wir lachen mit,

denn das erwartet man doch...

aber wenn wir allein sind, `weinen wir immer noch.

Ihr erzählt von euren kleinen Sorgen und wir tun so,

als hörten wir zu, aber während ihr wisst,

dass man all`eure Probleme lösen kann,

gehen wir zum Grab unseres Kindes und zünden eine Kerze an.

Ihr sagt, die Zeit heilt alle Wunden und irgendwann wird alles wieder gut sein,

doch wir wissen, unsere Wunden heilt keine Zeit.

WIR WERDEN NIE WIEDER, WIE FRÜHER SEIN.

Ihr vermeidet die Namen unserer Kinder, weil ihr denkt, dass uns das Kummer bringt.

Doch sie sind sowieso immer in unseren Gedanken.

Nichts ist uns wichtiger, als die Erinnerung an unsere Kinder.

Ihr sagt "das Leben geht weiter, das ist der Lauf der Zeit" Wir wissen nur,

dass wir leben müssen, obwohl wir es oft nicht wollen. Keiner fragt : "Seid ihr bereit dazu ?"
Corinna am 02.03.2013Eintrag melden
Lieschen wir lieben Dich

„Du warst so jung,
du starbst so früh,
wer dich gekannt,
vergisst dich nie!“

„Eigentlich war alles selbstverständlich:
dass wir miteinander sprachen, gemeinsam nachdachten,
zusammen lachten, weinten, stritten und liebten.
Eigentlich war alles selbstverständlich
– nur das Ende nicht – .“

„Auf einmal bist du nicht mehr da,
und keiner kann‘s versteh´n.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah
bei jedem Schritt, den wir nun gehen.
Nun ruhe sanft und geh‘ in Frieden,
denk immer dran, dass wir dich lieben.“
Corinna am 01.03.2013Eintrag melden
Für unser Lieschen
In tiefer Trauer,unsagbarem Schmerz und endloser Verzweiflung

…Die Sonne steht so tief und sie wärmt nicht mehr.

Den Namen den ich rief hörst du längst nicht mehr.

Mich binden die Gedanken an.

Es hört auf, eh’ es begann.

Was mir den Atem nimmt ist ein Schuldgefühl.

Ich weiß, dass das nicht stimmt,

doch das hilft nicht viel.

Und alles ringsumher bleibt stumm.

Es bleibt zum Schluss nur noch „Warum?“.

Wenn eine Hoffnung stirbt und alles in dir kälter wird,

dann bleibt dir selbst nicht mal die Traurigkeit.

Wenn alles sinnlos scheint,

das Leben ist dein größter Feind,

dann hilft dir auch nicht einmal mehr die Zeit,

auch nicht die Zeit.



Es bleibt nur Warum, bleibt nur Warum,

bleibt nur WARUM, bleibt nur WARUM???





(Textauszug aus Song von Tabaluga & Lilli-CD)
Corinna am 20.02.2013Eintrag melden
Worte können nicht beschreiben wie unendlich leer und einsam wir uns fühlen ohne Dich und das es nicht weiter geht für uns

Auf der anderen Seite des Weges

Ich bin in das Zimmer nebenan gegangen.
Das, was ich für euch war,
bin ich immer noch.
Gebt mir den Namen,
den ihr mir gegeben habt.
Sprecht mit mir,
wie ihr es immer getan habt.
Gebraucht nie eine andere Redensweise,
seid nicht feierlich oder traurig,
lacht weiter über das,
worüber wir gemeinsam gelacht haben.
Betet, lacht, denkt an mich.
Warum soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg.
Ich bin nur auf der anderen Seite des Weges.

(nach Charles Peguy)

Du gingst,
ohne dass ich mich verabschieden konnte,
hinterließt eine unendliche Leere,
die niemand füllen kann.
Ich stand an Deinem Grab,
doch ich konnte nicht glauben, dass Du darin liegst.
Ich ersticke an dem Schmerz, an den Tränen.
Niemand, so scheint es, kann diesen Schmerz mildern,
denn niemand wird Dich je ersetzen.
Doch der Schmerz wird verblassen,
irgendwann,
denn ich werde begreifen,
dass Du für mich niemals sterben kannst,
weil Du in meinem Herzen ewig lebst!
von Deinen Lieben am 14.02.2013Eintrag melden
Wir denken immer an Dich,Du fehlst uns so sehr,wir haben Dich lieb und wir denken an Dich.Einen schönen Valentinstag für Dich

Jetzt bleibt uns nichts von Dir
als die Erinnerung an
Deine Augen
Dein Lächeln
Deine Hände
in den Herzen der Menschen
die Dich lieben.

Corinna,Papa,Dominik
Corinna am 07.02.2013Eintrag melden
Für unser allerliebstes Lieschen wir vermissen Dich so sehr

Steh nicht am Grab mit verweintem Gesicht
ich bin da - ich schlafe nicht.
ich bin im Wind, der weht über die See,
ich bin das Glitzern im weissen Schnee.
ich bin die Sonne auf reifender Saat,
ich bin im Herbst in der goldenen Mahd.
Wenn Du erwachst im Morgenschein,
werde ich immer um Dich sein.
Bin im Kreisen der Vögel am Himmelszelt,
ich bin der Stern, der die Nacht erhellt.
Steh nicht am Grab in verzweifelter Not,
ich bin nicht da - ich bin nicht tot!
Irisches Grabgedicht
corinna am 27.01.2013Eintrag melden
Hallo Mausi
Gestern waren wir am Baum Dein Kreuz aufbauen und auf dem Friedhof bei Dir.Alles trägt ein weißes Witterkleid.Ich denk an Dich und hab Dich lieb


Wenn Engel einsam sind
in ihren Kreisen,
dann gehen sie von Zeit
zu Zeit auf Reisen.

Sie suchen auf der ganzen Welt
nach ihresgleichen,
nach Engeln, die in Menschgestalt
durchs Leben streichen.

Sie nehmen diese mit
zu sich nach Haus –
für uns sieht dies Verschwinden
dann wie Sterben aus.
corinna am 18.01.2013Eintrag melden
Hallo Maus
Das neue Jahr ist einige Tage alt,aber nichts ist mehr wie es war.Man plant nicht mehr,man läßt alles einfach so laufen.Macht das Nötigste und Erneuert nur die Kerzen/Blumen auf Deinem Grab,an diesem Scheiß Unglücksbaum und hier wo Deine Bilder stehen,hier wo man sich erzählt,Episoden Deines Lebens hier wo Deine Stimme noch leise zu hören ist,wo Dein Lachen jeden Raum erhält wo dieses unsagbare Gefühl der Unmacht des nicht mehr Ändern können alles bestimmt,kaputt macht,hier wo Alles so sinnlos geworden ist.
Ich bin dabei das Kreuz zu gestallten für den Baum,aber es lähmt mich die Unmacht.Viel lieber wollte ich Schönere Sachen für Dich aussuchen.Ach Lieschen so wie Du warst ist keiner.Ich hoffe dort bei den Engeln wo Du bist,dort mußt Du sein denn Du warst einer von ihnen hier auf Erden und jetzt bist Du bei ihnen aber da sind doch schon so viele warum wollten sie Dich auch noch? Ich weiß nur die Besten gehen jung. Wir denken an Dich und vermissen Dich
Corinna am 31.12.2012Eintrag melden
Hallo Bienchen
Heut an Silvester werden nachher viele bunte Raketen in den Himmel zu Dir fliegen und Dich von uns allen grüßen.Morgen muß ich arbeiten aber dann kommer wir zu Dir.Ich denk an Dich und knuddel Dich.
Corinna am 24.12.2012Eintrag melden
Hallo mein Lieschen
Nun ist dieser Tag auch vorbei.Wir waren an Deinem Grab und an deinem Baum haben alles etwas schön gemacht.Für uns ist es ja kein Weihnachten mehr ohne Dich.Du fehlst einfach,nichts ist mehr wie es war,alles ist so sinnlos geworden.Wir hoffen Dir geht es gut,dort bei den Engeln wo Du jetzt bist.Wir denken immer an Dich und hoffen das wir bald wieder zusammen sind.Bis dahin sei ganz lieb geknuddelt,
Corinna und der Rest
Hallo meine Süsse am 06.12.2012Eintrag melden
heute stand Dein Stiefel nicht vor der Tür,wie gerne hätten wir ihn gefüllt.Aber uns bleibt nur dein Bild und die Erinnerung an Dich.Warum Du?Du hattest Dein Leben noch vor Dir,wie gerne würde ich mit Dir tauschen.Ich habe gelebt,Fehler gemacht und der Rest kommt auch ohne mich klar,aber Du fehlst.Denn wir funktionieren alle nur noch,das hat mit Leben nichts mehr zu tun.
Man sagt Zeit heilt alle Wunden doch man gewöhnt sich nur an den Schmerz.
Mein liebes Lieschen Du bei den Engeln schicke bitte den anderen heute ein kleines Zeichen in ihr Herz,damit sie heute ein bisschen weniger traurig sind ,das ist mein Nikolaus für sie,ein kleines Glück von Dir in ihren Herzen.Du weißt am Besten wer es braucht,weil der Schmerz so unsagbar ist weil Du fehlst.Meine Süsse wir denken immer an Dich Du bist so nah aber wir können Dich nie wieder beruhren.Ich hab Dich lieb Corinna
Ein Leben ohne Dich ist für uns kein Leben mehr!
Liebes Lieschen am 13.11.2012Eintrag melden
In ca 2,5 Stunden wärst Du 18.Jahre alt geworden, aber heute mußten wir Dich zu Grabe tragen.
Eigentlich wollten wir Dich heute überraschen,wir hatten alles schon geplant aber nun ist da nur der unsagbare Schmerz.

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt,man merkt es kaum,denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt alleine war Teil von unserem Leben.
Drum wird uns dieses Blatt allein für immer,immer fehlen.
Lieschen Du bist uns so nah.Wir denken an Dich
Dein Papa,Corinna und Dominik
Anonym am 13.11.2012Eintrag melden
Der Tod ist nicht das Ende,
nicht Zeichen der Vergänglichkeit.
Der Tod ist der Wendepunkt,
an dem das irdische Leben endet
und die Ewigkeit beginnt.

Danke das wir dich kennen durften.
Fabian Schäfer (Klassenkamerad) am 07.11.2012Eintrag melden
Das Schicksal ließ ihr keine Wahl.
Ihr Lächeln aber wird mir bleiben;
in meinem Herz als Sonnenstrahl,
kann selbst der Tod es nicht vertreiben!
In Erinnerung am 06.11.2012Eintrag melden
Wenn Liebe könnte Wunder tun und Tränen Tote wecken dann würde Dich gewiss nicht jetzt die kühle Erde decken

Dies ist eine goldene Kerze für Liesa (Lieschen) Vielmuth

Am 05.11.2012 wurde diese goldene Gedenkkerze online für Liesa (Lieschen) Vielmuth (im Tierkreiszeichen Skorpion geboren) auf Kerze-anzuenden.de entzündet und damit ein einzigartiges Online-Gedenken erstellt.

Die goldene Kerze zum Gedenken an Liesa (Lieschen) Vielmuth wurde 2.212 besucht. Es wurde bisher 45 mal Mitgefühl ausgedrückt. Gerne können auch Sie jetzt den Hinterbliebenen gegenüber Ihr Mitgefühl ausdrücken und einige Worte zum Verstorbenen oder ein Spruch/Gedicht verfassen. Nutzen Sie hierfür den Link "Mitgefühl verfassen".

Diese Kerze brennt ewig.