zwillinge 2Sternzeichen Zwillinge | 21. Mai–21. Juni

Das Tierkreiszeichen Zwilling ist das Sternzeichen von allen zwischen dem 21. Mai und dem 21. Juni geborenen Personen. Wer wurde im Sternzeichen Zwilling geboren? Die hier aufgeführten Persönlichkeiten kamen im Tierkreiszeichen Zwilling zur Welt. Berühmte verstorbene Zwillinge sind z. B. Che Guevara, Anne Frank, John F. Kennedy und Albrecht Dürer.

    Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben A ›

        Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben B ›

            Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben C ›

                Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben D ›

                    Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben E ›

                        Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben F ›

                            Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben G ›

                                Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben H ›

                                    Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben I ›

                                        Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben J ›

                                            Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben K ›

                                                Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben L ›

                                                    Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben M ›

                                                        Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben N ›

                                                            Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben O ›

                                                                Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben P ›

                                                                    Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben Q ›

                                                                      Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben R ›

                                                                          Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben S ›

                                                                              Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben T ›

                                                                                  Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben U ›

                                                                                      Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben V ›

                                                                                        Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben W ›

                                                                                            Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben X ›

                                                                                              Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben Y ›

                                                                                                Zwillinge mit dem Anfangsbuchstaben Z ›

                                                                                                  Über das Sternzeichen (Tierkreiszeichen) Zwillinge

                                                                                                  21. Mai - 21. Juni. Menschen, die im Sternzeichen Zwillinge geboren sind, haben zumeist einen sehr vielseitigen Charakter und sind an einer Vielzahl von Dingen interessiert. Zu den besonderen Eigenschaften von Zwillingen gehört ein hohes Maß an Wissbegierigkeit. Zwillinge möchten zumeist alles wissen und neigen dazu alles zu hinterfragen. Da sie lebhaft und immer in Bewegung sind, werden Zwillinge von ihren Mitmenschen des Öfteren als oberflächlich wahrgenommen. Alle als Zwilling geborenen verfügen über einen scharfen und sehr analytischen Verstand. Auf Kommentare reagieren sie zumeist sehr schlagfertig und sie sind in der Lage Dinge sehr nüchtern und sachlich zu analysieren.

                                                                                                  Zwillinge teilen eher ungerne mit, was sie gerade bewegt und sie sprechen stattdessen lieber über die Gefühle anderer. So erscheinen sie anderen gegenüber oftmals etwas unbeteiligt und wenig emotional. Wird es dennoch einmal emotional, dann neigen Zwillinge dazu, hektisch oder nervös zu werden. In solchen Situationen versuchen sie dann zumeist das Thema zu wechseln. Dies wiederum wird von anderen jedoch häufig als oberflächliches oder zynisches Verhalten wahrgenommen. Dennoch sind sowohl Zwillinge-Männer wie auch Frauen sehr unterhaltsam und an immer an neuen Kontakten interessiert. Zwillinge wissen allerdings nie so genau, wohin der Weg sie führt und Entscheidungen treffen sie daher auch nur sehr ungern.


                                                                                                  Zwillinge und die Liebe

                                                                                                  Auch, was die Liebe betrifft, legen sich Zwillinge eher ungern fest. Sie bleiben häufig nur solange bei einem Partner, wie sie von diesem bewundert werden. Am besten lässt sich ein Zwilling erobern, indem man ihn neugierig macht. Es gibt nichts, das Zwillinge so sehr verabscheuen wie Routine im Alltag. Wie im Alltag sind Zwillinge auch in de Liebe sehr kommunikativ. Sowohl für Zwillinge-Männer wie auch für Frauen ist es wichtig, in der Partnerschaft viel zu reden. Um komplett aus sich herausgehen zu können, benötigt der Zwilling jedoch eine entspannte und friedliche Atmosphäre. Dann entwickeln sich Zwillinge aber zu einem geübten Liebhaber bzw. einer Liebhaberin, der/die auch gerne mal etwas Neues ausprobiert.