2 Bewertungen
		
		

Melden Sie eine unangemessene Kerze

Sie empfinden diese Kerze als unangemessen oder fühlen sich durch diese Kerze persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Melden Sie einen unangemessen Eintrag

Sie empfinden diesen Eintrag als unangemessen oder fühlen sich durch diesen Eintrag persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Mitgefühl verfassen

Schreiben Sie an dieser Stelle einige freie Worte, drücken Sie Ihr Mitgefühl mit einem Gedicht oder Zitat aus, oder verfassen Sie einige persönliche Worte, wenn Sie den Verstorbenen kannten.

goldene Kerze

Eine goldene Kerze für Philipp Destito

Geboren am 28.03.1977 in Salzkotten
Gestorben am 21.04.2009 in Delbrück
Am 21.04.2016 um 12:15 Uhr
wurde von Rita Kerkemeier eine Kerze entzündet.
Mein lieber Sohn,

alle erwarten, ich hätte es überwunden,
hätte neuen Lebensmut gefunden...

Ich lebe nicht, ich funktioniere nur!!!

Mein Schmerz ist so groß.

Alle lachen und scherzen und ich lache mit,
denn das erwartet man doch...

Aber wenn ich allein bin,
weine ich immer noch.

Alle erzählen von den kleinen Sorgen
und ich tue so, als hörte ich zu,
aber während sie wissen,
dass man all` die Probleme lösen kann,
gehe ich zum Grab meines Kindes
und zünde eine Kerze an.

Ihr sagt, die Zeit heilt alle Wunden
und irgendwann wird alles wieder gut sein,
Doch ich weiß, meine Wunde heilt keine Zeit.
ICH WERDE NIE WIEDER, WIE FRÜHER SEIN.

Vermieden wird der Namen meines Kindes,
weil ihr denkt, dass mir das Kummer bringt.

Doch er ist sowieso immer in meinen Gedanken.
Nichts ist mir wichtiger,
als die Erinnerung an meinen Sohn.

Ihr sagt: "das Leben geht weiter",
das ist der Lauf der Zeit"

Ich weiß nur,
dass ich leben muss,
obwohl ich es oft nicht will.

Keiner fragt: "Bist du bereit dazu?"
In ewiger Liebe, deine immer noch sehr traurige Mama
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
schließen

Wählen Sie ein Geschenk:

Gegen eine Gebühr zur Deckung der Moderations-Kosten von einmalig 2,99 Euro können Sie diese Kerze um ein Geschenk mit Ihrem Namen erweitern.

Bitte wählen Sie ein Geschenk

Kerze weitersagen

Hier können Sie Ihre persönliche Kerze mit Freunden und Familie teilen. Füllen Sie das Formular bitte komplett aus und ergänzen Sie Ihre Empfehlung bei Bedarf um eine Beschreibung.

Soeben habe ich eine Kerze angezündet auf:
https://www.kerze-anzuenden.de/Kerzen/Philipp-Destito-168424.html

Änderungsnachricht beantragen

Sie möchten benachrichtigt werden, wenn jemand auf dieser Kerze sein Mitgefühl ausdrückt und auch zum Sterbetag eine Erinnerung erhalten? Nutzen Sie hierfür einfach das Formular.

Diese Kerze verlinken

Nutzen Sie den Code, um den Banner zu Ihre Kerze in einem Forum oder auf Ihrer Webseite veröffentlichen und mit anderen teilen.


Vorschau
Code für Foren Code für die Webseite

Diese Kerze umwandeln

Gegen eine einmalige Gebühr von 6,99 Euro wandeln Sie diese Kerze in eine goldene Kerze um. Goldene Kerzen sind zu 100% werbefrei und heben sich deutlich von kostenlosen Kerzen ab.

Wenn Sie wünschen, können Sie namentlich als Sponser dieser Kerze auftreten. Geben Sie hierfür Ihren Vor und Nachnamen oder einen Spitznamen in das Formular-Feld ein.

  • Ihre Daten sind bei uns sicher!Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!
  • Wir spenden 100% unserer EinnahmenAlle Einnahmen, die durch die Werbeflächen und durch
    die goldenen Kerzen entstehen, werden gespendet.
  • SSL Secure128-Bit-Verschlüsselung
  • TÜV-SüdGeprüft und zertifiziert!
  • 1Kerze aufwerten
  • 2Kerze bezahlen
x
  • 1Bild wählen & hochladen
  • 2Zuschneiden & bestätigen

Ein Bild hochladenLaden Sie ein passendes Bild hoch, um dem Verstorbenen zu Gedenken.

Laden Sie hier ein Bild hoch
Edith Bossert-Hermes am 24.04.2016Eintrag melden
Liebe Frau Kerkemeier,
ich kann Sie so gut verstehen. Auch unser Sohn Dario hat uns im August 2014 unerwartet verlassen. Auch für ihn brennt eine goldene Kerze.
Von einer Sekunde auf die nächste verändert sich das Leben für immer. Nichts wird wieder wie vorher. Es bleibt die unendliche Sehnsucht, der nicht enden wollende Schmerz, die vielen Fragen und die Verzweiflung, dass wir unserem Kind nicht helfen konnten. Rundherum geht alles seinen weiteren normalen Lauf...aber wir können nicht mehr so werden, wie wir vorher waren. Wir strengen uns an, irgendwie wieder Anschluss ans Leben zu finden, aber der ewige Schmerz trennt uns von dieser normal funktionierenden Welt.

"Festhalten, was man nicht halten kann.
Begreifen wollen, was unbegreiflich ist.
Im Herzen tragen, was ewig ist."

Ich empfinde die gleichen Gefühle wie Sie und
wünsche Ihnen viel Kraft und Zuversicht und viele verständnisvolle Menschen an Ihrer Seite.
In Verbundenheit
Edith Bossert-Hermes
melanie köllner am 21.04.2016Eintrag melden
und wiedee ein tag den man nicht versteht. .... die frage warum kann uns auch keiner sagen. . früher waren wir in einer klasse. .. ich kenne deine mama und dein kleinen Bruder. ..
es war alles soo schön. ...
bitte pass von oben auf deine Familie auf....
Gabi Seliger am 21.04.2016Eintrag melden
Wenn ich eines Tages gehen muss, tue ich das nicht wirklich.
Du kannst mich dann nur nicht mehr sehen, nicht mehr berühren.
Aber ich werde immer da sein, egal wo du bist.
Werde der Wind sein, der zärtlich durch dein Haar streicht,
der Regen, der sanft deine Haut berührt, der Regenbogen am Horizont,
der dir die schönsten Farben schenkt,
die Sonne, die dich wärmt und mit dir lacht,
der Duft von Sommer, den du einatmest,
die Erde auf der du gehst,
die Nacht, in der ich für dich die Sterne erstrahlen lasse,
der Tag, der dir tausend Überraschungen bringt,
die Hoffnung, die dich trägt, wenn du traurig bist,
dieses Gefühl was in dir ist, wenn du glücklich bist.
Du kannst mit mir reden,
ich werde dich immer hören oder einfach weinen,
dann nehme ich dich in meinen Arm und du wirst dich frei fühlen.
Ich werde über deinen Schlaf wachen
und dir wundervolle Träume schenken.
Du brauchst keine Angst zu haben, wenn du daran glaubst.
Du bist niemals allein, weil ich immer da sein werde,
wenn du an mich denkst so wie ich an dich

Gabi mit Mario im Herzen

Dies ist eine goldene Kerze für Philipp Destito

Am 21.04.2016 wurde diese goldene Gedenkkerze online für Philipp Destito (im Tierkreiszeichen Widder geboren) auf Kerze-anzuenden.de entzündet und damit ein einzigartiges Online-Gedenken erstellt.

Die goldene Kerze zum Gedenken an Philipp Destito wurde 1.468 besucht. Es wurde bisher 3 mal Mitgefühl ausgedrückt. Gerne können auch Sie jetzt den Hinterbliebenen gegenüber Ihr Mitgefühl ausdrücken und einige Worte zum Verstorbenen oder ein Spruch/Gedicht verfassen. Nutzen Sie hierfür den Link "Mitgefühl verfassen".

Diese Kerze brennt ewig.