0 Bewertungen
		
		
→ Werbung entfernen ←

Melden Sie eine unangemessene Kerze

Sie empfinden diese Kerze als unangemessen oder fühlen sich durch diese Kerze persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Melden Sie einen unangemessen Eintrag

Sie empfinden diesen Eintrag als unangemessen oder fühlen sich durch diesen Eintrag persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Mitgefühl verfassen

Schreiben Sie an dieser Stelle einige freie Worte, drücken Sie Ihr Mitgefühl mit einem Gedicht oder Zitat aus, oder verfassen Sie einige persönliche Worte, wenn Sie den Verstorbenen kannten.

Kerze 6

Eine Kerze für unsere lieben Eltern


Am 19.07.2017 um 22:31 Uhr
wurde von eine Kerze entzündet.
schließen

Wählen Sie ein Geschenk:

Gegen eine Gebühr zur Deckung der Moderations-Kosten von einmalig 2,99 Euro können Sie diese Kerze um ein Geschenk mit Ihrem Namen erweitern.

Bitte wählen Sie ein Geschenk

Kerze weitersagen

Hier können Sie Ihre persönliche Kerze mit Freunden und Familie teilen. Füllen Sie das Formular bitte komplett aus und ergänzen Sie Ihre Empfehlung bei Bedarf um eine Beschreibung.

Soeben habe ich eine Kerze angezündet auf:
http://www.kerze-anzuenden.de/Kerzen/unsere-lieben-Eltern-182571.html

Änderungsnachricht beantragen

Sie möchten benachrichtigt werden, wenn jemand auf dieser Kerze sein Mitgefühl ausdrückt und auch zum Sterbetag eine Erinnerung erhalten? Nutzen Sie hierfür einfach das Formular.

Diese Kerze verlinken

Nutzen Sie den Code, um den Banner zu Ihre Kerze in einem Forum oder auf Ihrer Webseite veröffentlichen und mit anderen teilen.


Vorschau
Code für Foren Code für die Webseite

Diese Kerze umwandeln

Gegen eine einmalige Gebühr von 6,99 Euro wandeln Sie diese Kerze in eine goldene Kerze um. Goldene Kerzen sind zu 100% werbefrei und heben sich deutlich von kostenlosen Kerzen ab.

Wenn Sie wünschen, können Sie namentlich als Sponser dieser Kerze auftreten. Geben Sie hierfür Ihren Vor und Nachnamen oder einen Spitznamen in das Formular-Feld ein.

  • Ihre Daten sind bei uns sicher!Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!
  • Wir spenden 100% unserer EinnahmenAlle Einnahmen, die durch die Werbeflächen und durch
    die goldenen Kerzen entstehen, werden gespendet.
  • SSL Secure128-Bit-Verschlüsselung
  • TÜV-SüdGeprüft und zertifiziert!
  • 1Kerze aufwerten
  • 2Kerze bezahlen
x
  • 1Bild wählen & hochladen
  • 2Zuschneiden & bestätigen

Ein Bild hochladenLaden Sie ein passendes Bild hoch, um dem Verstorbenen zu Gedenken.

Laden Sie hier ein Bild hoch
am 06.09.2017Eintrag melden
Ich muss dies jetzt einfach tun um mich von Herzen bei euch bedanken, ich wurde gerade von den Palotinern angerufen, ich soll nächste WOche zum Heilungssegen zu ihnen kommen, vielleicht hilft dies und ich erspare mir die zwei OPs, ich habe heute zum Vollmond meine Wünsche rausgeschickt und der erste Anruf kam, danke danke, wirkliches Danke, diese Zeit zeigte mir sehr deutlich wer und auf wem ich zählen kann, auch für dies ein herzliches Danke und einfach ich liebe euch. Bleibt weiter an meiner Seite, dies wars jetzt wirklich, aber ich musste mich bedanken. In tiefer und treuer Liebe
H. am 03.09.2017Eintrag melden
Mut ist nicht keine Angst zu haben, Mut ist seine eigene Angst zu überwinden, und seine eigene Schritte zu setzen und aus Schritte werden Sprünge. Mut ist auch alles hinter sich zu lassen und nicht das Leben der anderen zu leben, sondern das eigene und das einem glücklich macht. Und sich nicht von der Angst steuern zu lassen, sondern im Vertrauen zu sein, dann kommt Glück und Segen
H. am 22.08.2017Eintrag melden
Ohne schlechte Zeiten würden wir die guten nie schätzen, alles kann man sich zurückholen, aber nie die versäumte Zeit.
H. am 20.08.2017Eintrag melden
SEIN LEBEN VERSTEHN HEISST WACH WERDEN FÜR DIE WIRKLICHKEIT. GGLG
Harald am 15.08.2017Eintrag melden
Ich habe das jetzt mir mal durchgelesen, ich kann Ihnen nur gratulieren, weise, wahre Worte, die zum Nachdenken anregen, auch über das eigene. Ich weiß nicht, was alles in Ihren Leben mit Ihnen gemacht wurde, doch zwischen den Zeilen kann man es erahnen, schade das man nichts mehr von Ihnen liest und liebe Grüße
am 06.08.2017Eintrag melden
Es ist wirklich unglaublich wie respektlos sich hier Egomanen benehmen; ich werde jetzt nicht mehr lange diesem zuschaun!!!!!!!Sich um die eigene Familie zu kümmern: müsste ja eigentlich eh genug Aufwand sein; dann bracht man auch kein Kerzenstalking betreiben und vor allem vor seiner eigenen Türe kehren und nicht immer über andere blöd reden. und Lügen erzählen, es geht nämlich auch anders und wenn man so Mitteilungsbedürfnis ist; sollte man eh einmal eine übers Maul bekommen ES REICHT
am 05.08.2017Eintrag melden
Warum lässt man diesen Kerzen keine Ruhe, ist es auf Krk so fad? Ich denke mal, mit so und in dieser Familie kann einem nicht fad werden, die wollen doch überall Aufsehen, also sich schön "brav" auf diese Weiber konzentrieren, und diesen Kerzen endlich ihren Frieden lassen. Schönen Urlaub
am 19.07.2017Eintrag melden
Liebe Eltern, mit dieser Kerze verabschiede ich mich hier von euch, aber es ist mir noch ein Bedürfnis, euch noch alles zu schreiben, ich hatte hier eine Seite, wo ich das Gefühl hatte, mit euch verbunden zu sein.
Es gab viele Ereignisse in meinem Leben, die ich euch hier mitteilte, aber jetzt auch bedingt durch meine Krankheit, die leider noch etwas dauern wird und auch durch eine Mitteilung, die ich erfuhr, aber auf die ich gar nicht eingehen möchte, weil es dies nicht wert ist.
Ich habe mit einer lieben Kollegin mein Leben durch gearbeitet, ja mein Leben war nicht gerade leicht, eher das Gegenteil, viel Leid, Unrecht, Betrug und extreme Lügen, die mir sehr weh getan haben. Und daher geht es jetzt in Zukunft nur mehr um mich, und wo ich oft meinen Selbstwert in Frage gestellt habe, dies spricht auch für den dreifachen Bandscheibenvorfall mit den Komplikationen, - für still leiden, sich nicht wehren, nur ausgenuttzt werden und immer nur andere glücklich machen usw und dabei selber auf der Strecke bleiben, eigentlich wurde ich für viele Zwecke missbraucht und so ging auch meine Selbstliebe den Bach runter und ich werde jetzt die Zeit für mich nutzen und mein Leben komplett umkrempeln und stabilisieren. In den letzten Tagen kam ich zu sehr vielen Erkenntnissen unter anderen auch, ich wollte Menschen, Situationen etc. festhalten, obwohl ich von diesen sehr oft bis ins Herz erschüttert und beleidigt wurde. was mich dann doch aus meinem Gleichgewicht rauswarf und ich nach aussenhin, mir aber nie etwas anmerken lies, oder bei euch am Grab weinte. Und immer wieder wollte ich festhalten, ich war blöd und naiv und konnte einfach nicht loslassen, und mir immer wieder dachte, es ist ja anders, wie es ist bzw. wie es scheint und nahm Menschen dann auch noch in Schutz, die es eigentlich gar nicht verdienten.
Und jetzt kann ich dies annehmen und dies auch völlig realistisch sehen. Oft wollte ich nicht wahrnehmen, zu was andere fähig sind, ohne einen Funken nur von einem schlechten Gewissen.
Und diese Situationen verlasse ich jetzt und ich gebe mir selber die Zeit für diesem Umbruch genau bis Ende Juli, aber aus dem tiefsten Wissen heraus, wo ich war und was ich mir alles gefallen lies und mir das es so nie wieder sein wird. Ich weiß das dieses Verharren in diesen Situationen meiner Seele nicht gut tut. Alles war ich nicht loslassen wollte, wird jetzt verlassen und ich weiß ich habe diese Kraft für dieses. Wie oft habe ich, wenn mich jemand verletzt hat, habe ich es wieder gerade gebogen oder gehofft, es gibt eine Entschuldigung, was ja eh net kam, und dies alles muss jetzt verlassen werden.
Und auch dieses ewige Verhalten, immer alle in Schutz zu nehmen und andere zu verteidigen. Jetzt geht es darum, das ich dieses ungesunde Verhalten für immer lasse und alles was mir nicht guttut um meiner Selbstwillen, und weil ich es mir wert bin und ich beende dieses Leidvolle hin und her. Auch das ich die Probleme der anderen übernahm und das natürlich oft zu den unmöglichsten Zeiten und natürlich kostenlos, ich bin und werde nie der Mensch sein, der im Mittelpunkt stehen muß und bin auch nicht der, der immer auf finanzielle schaut oder ich werde auch nie meine Seele verkaufen, nur damit ich bewundert werde, aber ich gebe nicht mehr meine Energie her, für etwas was mir meine Energie raubt und letztendlich enttäuscht und mir ist klar, dass dieser Weg jetzt zu Ende ist, es ist wie eine Erlösung, das Ende von leidvollen Erfahrungen und Situationen für mein eigenen Seelenwohl und dies gilt es zu verlassen, auch als Selbstwert für mich, weil ich keine Lust mehr habe zwischen festhalten und loslassen von Menschen, die sich mir annähern, mich enttäuschen, anlügen und dann gehen und mich dann noch auf das letzte, beschimpfen, was ich ja besonders bei einer Person zigmal erlebte, sollen bleiben wo sie sind, war war ja oft mehr als zermürbend und klare Entscheidung ist, das gibt es nicht mehr und ein Ende von Leid und ich bin mir sicher, das ich da von der geistigen Welt sprich auch von meinen Eltern, unterstützt werde, ich lasse mich auch nicht mehr Esoterikerin beschimpfen, aber andererseits lieber eine Esotante, als bei einem Verein, wo Kinder missbraucht werden. lügen und anderen das Geld der Tasche ziehn und lügen, dann lieber doch eine Esotante, und laut U. bekomme ich auch von außen von jemanden noch einen ordentlichen Rückhalt, damit ich nie mehr in das alte Muster falle und ich werde mir das auch von Ul immer wieder durchlesen, damit es das alte nicht mehr gibt und ich werde aber immer zu den Menschen, die zu mir gut sind, dies ebenfalls retour geben und zu meinen Versprechungen stehn, ich war nie feige und nie in meinem Leben geflüchtet und bin immer Manns genug. und dies soll auch so bleiben, aber ich treffe meinen ENtscheidungen jetzt zu meinem Wohl. Ich bin immer autenthisch und bleibe es auch, aber mit Selbstverwirklichgung und um mein Wohl, ich bin mir der wichtigste Mensch in meinem Leben und dies werde ich auch achten und mich auch so behandeln lassen. U. sagte ich bin ein unglaublich liebevoller Mensch und mir steht Liebe, aber wirkliche und treue Liebe zu und auch meine Liebe bekommt nur mehr ein Mensch der diese Liebe auch wirklich aus ganzen Herzen annehmen kann und bedingungslos treu ist, ein Partner eben und der meine Liebe schätzt und ich werde auch nie mehr in Verstrickungen mich reinziehn lassen. Sie sagte auch, ich bin auf den Wege zu dies allem und verlasse diese unguten und ungesunde Situationen, eine Wendung in meinem Leben und ich hoffe ich habe jetzt all meine Lernaufgaben in meinem Leben jetzt gelernt, unter anderem auch nur mehr Menschen zu vertrauen, die es auch wert sind. Sie versprach mir, wenn ich dies alles schaffe wird es ein sehr glückliches Leben und das will ich, alles zu verlassen, was mir schadet und was mich sehr lange Zeit traurig müde machte und sehr enttäuschte, das es lt U. eine positive Wendung in meinem Leben gibt, den ich erkenne und weiß jetzt, dass ich mehr wert bin, als mich so mancher missbrauchte und ich hab diese Kraft für diesem Umbruch alle Ängste und Befürchtungen mit Liebe geheilt werden und Situationen die mein Leben geprägt haben und ich immer glaubte so manches wird sich zum Guten wenden, aber nichts geschah, außer Lügen und betrügen und diesen Mut und Kraft habe ich wieder, bin ja euer Kind, dabei euch gab es auch keine Ausflüchte, er wurde getan.
Es ist wie ein Tod mit Auferstehung und sagte sie auch, wenn ich etwas endgültig sterbe lasse, transformier ich mich und meine Energie hin zu meiner absoluten Erneuerung, dies Tod ist meine Aufgabe um vollkommen bei wieder zu sein, so wie es früher war. Der Tod von alten Mustern ist jetzt meine Chance, mich wieder so zu sehn, wie ich bin und nicht Beschimpfungen wie pych. krank, mit so Worten sollte ein jeder sehr vorsichtig umgehen, den es gibt ja das Resonanzgesetz,
meine Seele schreit nach dieser Befreiung und so wird alle negatives verabschiedet.
Sie dagte ganz deutlich, was sterben muss, und ich will wieder ohne diese verdammten Schmerzen sein und vor allem will ich noch ein glückliches Leben, Liebe, Spaß und in eurem Haus noch viele viele glückliche Stunden und Jahre.
U. meint, es gibt in meinem Leben einen Teufel, was oder wer immer dies war, sei es Menschen oder Situationen, das mir Herzschmerz bereitet hat diesen Teufel gibt es zu verlassen, es berührte sie so, das ihr die Tränen runterliefen. Es gibt bei mir dies alles zu verabschieden das mir nur Leid und Schmerz gebracht hat. Es kann alles mögliche sein, aber dieser Teufel muss aus meinem Leben raus. Ich habe die Kraft, dies sterben zu lassen.
Da ich mich jetzt verabschiede, beschützt mir meine Lieben, die ich sehr liebe.
Sollte ich nochmals heiraten, was mir immer wieder gesagt wird, das es nochmals sein wird, dann zünde ich euch eure Kerze an, wo und wann immer das sein wird.
Ich liebe euch und trage euch ganz fest in meinem Herzen, alles alles Liebe euer Kind in ewiger Dankbarkeit
Gedenkseiten.de

Eine Kerze für unsere lieben Eltern

Am 19.07.2017 wurde diese virtuelle Gedenkkerze für unsere lieben Eltern auf Kerze-anzuenden.de entzündet und damit ein einzigartiges Online-Gedenken erstellt.

Die Kerze zum Gedenken an unsere lieben Eltern wurde 98 mal besucht. Es wurde bisher 8 mal Mitgefühl ausgedrückt. Gerne können auch Sie jetzt den Hinterbliebenen gegenüber Ihr Mitgefühl ausdrücken und einige Worte zum Verstorbenen oder ein Spruch/Gedicht verfassen. Nutzen Sie hierfür den Link "Mitgefühl verfassen". Diese Kerze erlischt nach zwei Wochen, Sie können die Gedenkkerze dann kostenfrei neu anzünden oder selbige in eine goldene Kerze umwandeln.

Diese Kerze brennt noch 4 Tage.