0 Bewertungen
		
		
→ Werbung entfernen ←

Melden Sie eine unangemessene Kerze

Sie empfinden diese Kerze als unangemessen oder fühlen sich durch diese Kerze persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Melden Sie einen unangemessen Eintrag

Sie empfinden diesen Eintrag als unangemessen oder fühlen sich durch diesen Eintrag persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Mitgefühl verfassen

Schreiben Sie an dieser Stelle einige freie Worte, drücken Sie Ihr Mitgefühl mit einem Gedicht oder Zitat aus, oder verfassen Sie einige persönliche Worte, wenn Sie den Verstorbenen kannten.

Kerze 8

Eine Kerze für Pfarrer Martin Assauer

Geboren in Iserlohn
Gestorben am 02.02.2017 in Hemer
Am 02.02.2017 um 21:53 Uhr
wurde von Conny Fingerhut eine Kerze entzündet.
Wir werden Sie sehr vermissen!
Ein Geschenk von: Conny Fingerhut
schließen

Wählen Sie ein Geschenk:

Gegen eine Gebühr zur Deckung der Moderations-Kosten von einmalig 2,99 Euro können Sie diese Kerze um ein Geschenk mit Ihrem Namen erweitern.

Bitte wählen Sie ein Geschenk

Kerze weitersagen

Hier können Sie Ihre persönliche Kerze mit Freunden und Familie teilen. Füllen Sie das Formular bitte komplett aus und ergänzen Sie Ihre Empfehlung bei Bedarf um eine Beschreibung.

Soeben habe ich eine Kerze angezündet auf:
http://www.kerze-anzuenden.de/Kerzen/Pfarrer-Martin-Assauer-178047.html

Änderungsnachricht beantragen

Sie möchten benachrichtigt werden, wenn jemand auf dieser Kerze sein Mitgefühl ausdrückt und auch zum Sterbetag eine Erinnerung erhalten? Nutzen Sie hierfür einfach das Formular.

Diese Kerze verlinken

Nutzen Sie den Code, um den Banner zu Ihre Kerze in einem Forum oder auf Ihrer Webseite veröffentlichen und mit anderen teilen.


Vorschau
Code für Foren Code für die Webseite

Diese Kerze umwandeln

Gegen eine einmalige Gebühr von 6,99 Euro wandeln Sie diese Kerze in eine goldene Kerze um. Goldene Kerzen sind zu 100% werbefrei und heben sich deutlich von kostenlosen Kerzen ab.

Wenn Sie wünschen, können Sie namentlich als Sponser dieser Kerze auftreten. Geben Sie hierfür Ihren Vor und Nachnamen oder einen Spitznamen in das Formular-Feld ein.

  • Ihre Daten sind bei uns sicher!Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!
  • Wir spenden 100% unserer EinnahmenAlle Einnahmen, die durch die Werbeflächen und durch
    die goldenen Kerzen entstehen, werden gespendet.
  • SSL Secure128-Bit-Verschlüsselung
  • TÜV-SüdGeprüft und zertifiziert!
  • 1Kerze aufwerten
  • 2Kerze bezahlen
x
  • 1Bild wählen & hochladen
  • 2Zuschneiden & bestätigen

Ein Bild hochladenLaden Sie ein passendes Bild hoch, um dem Verstorbenen zu Gedenken.

Laden Sie hier ein Bild hoch
Hans-Jürgen Klein, Dahlbruch am 23.02.2017Eintrag melden
Herrn Pastor Assauer habe ich als sympathischen Menschen kennengelernt. Besonders positiv beeindruckt hat mich sein Wirken in der Stadt Hilchenbach für die Ökumene. Ich wünsche mir, dass dieser von Herrn Assauer eingeschlagene und unterstützte Weg auch im Gedenken an ihn von beiden Konfessionen fortgesetzt wird.
Henning Fuhr , Müsen am 09.02.2017Eintrag melden
Herr Pastor Assauer war in Seiner Amtszeit in Dahlbruch ein fortschrittlicher Mensch. Er war in allen Glaubensfragen
der Zeit voraus. Er hatte früh die Ökumene, die Verbundenheit beider Konfessionen klar im Blick, wo andere noch
nicht daran gedacht hatten. Besonders ist mir immer aufgefallen, das Er ein guter Retoriker war.
Seine Predigten hatten Hand und Fuß. Diesen Mann hätte ich mir gerne hier in Müsen als Pastor vorgestellt.
Ihm und seiner Familie gilt mein aufrichtiges Mitgefühl, auch das Er viel zu früh aus dem Leben scheiden mußte.
Es ist wie Andreas Gabalier singt , irgendwo sehen wir uns wieder.
Nadine am 08.02.2017Eintrag melden
Wir nehmen Abschied!
Klaus Walk am 06.02.2017Eintrag melden
Lieber Martin, Du warst uns ein Bruder, genau in dem Sinne, wie Jesus es uns lehrte und vorlebte.
Deine Heimat war Gemeinde, was mehr ist als katholisch oder evangelisch, mehr ist als Hilchenbach oder Hemer.
Gemeinde war da, wo man an Gott glaubt, Gemeinde war für Dich jedes Herz, dass für Jesus schlägt.
Voll Freude waren wir dabei, an Gottes Reich mit zu bauen. Konkret beim ökumenischen Kreuzweg in Hilchenbach.
Letztes Jahr warst Du noch da, hast uns Besucht - Herzen voller Freude. Dein Weihe-Jubiläum haben wir gemeinsam gefeiert, welch ein Fest! Nun sind wir traurig, mit allen, die Dich kannten, denn wer Dich kannte muss traurig sein in diesen Tagen. Aber auch getröstet denn:

Jetzt schaust Du auf das, an das wir gemeinsam Glauben.

Unsere Freundschaft begleite uns wie ein warmer Sommerwind, bis wir uns wiedersehen.

Im Namen des Teams vom ökumenischen Kreuzweg in Hilchenbach

Klaus Walk
pv krombach am 04.02.2017Eintrag melden
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie! Wir wünschen ihr viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Nicola am 04.02.2017Eintrag melden
Unfassbar - ein großer Verlust für alle Menschen aus deinem Umfeld! Ich erinnere mich gerne an unsere netten Telefonate und an die tolle gemeinsame Vorbereitung deiner Reisen. Vor nicht zu langer Zeit hatten wir uns noch über unsere gemeinsame Jordanien-Reise unterhalten, wie viel Spaß wir hatten und was wir alles erlebt haben. Ich schätze mich glücklich, dass ich dich kennenlernen durfte.
Sandra Bredenbeck am 03.02.2017Eintrag melden
Auch wenn ich evangelisch bin war ich immer von seinen Gottesdiensten in der alten Kirchengemeinde Dahlbruch begeistert. Er war ein herzensguter Mensch. Er wird eine große Lücke hinterlassen. 😔
Marion Ireland am 03.02.2017Eintrag melden
Es ist unfassbar, die Nachricht war nicht zu glaubeb.Er wird überall fehlen. Und doch wird er bei uns sein. Ruhe in Frieden .
Gabi Zimball am 02.02.2017Eintrag melden
Wir haben so schöne Gottesdienste mit
Ihm gefeiert !Er strahlte eine Fröhlichkeit aus ,
die ansteckend war ! Er wird fehlen 😢
Gedenkseiten.de

Eine Kerze für Pfarrer Martin Assauer

Am 02.02.2017 wurde diese virtuelle Gedenkkerze für Pfarrer Martin Assauer auf Kerze-anzuenden.de entzündet und damit ein einzigartiges Online-Gedenken erstellt.

Die Kerze zum Gedenken an Pfarrer Martin Assauer wurde 1.895 mal besucht. Es wurde bisher 9 mal Mitgefühl ausgedrückt. Gerne können auch Sie jetzt den Hinterbliebenen gegenüber Ihr Mitgefühl ausdrücken und einige Worte zum Verstorbenen oder ein Spruch/Gedicht verfassen. Nutzen Sie hierfür den Link "Mitgefühl verfassen". Diese Kerze erlischt nach zwei Wochen, Sie können die Gedenkkerze dann kostenfrei neu anzünden oder selbige in eine goldene Kerze umwandeln.

Diese Kerze ist erloschen.