24 Bewertungen
		
		

Melden Sie eine unangemessene Kerze

Sie empfinden diese Kerze als unangemessen oder fühlen sich durch diese Kerze persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Melden Sie einen unangemessen Eintrag

Sie empfinden diesen Eintrag als unangemessen oder fühlen sich durch diesen Eintrag persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Mitgefühl verfassen

Schreiben Sie an dieser Stelle einige freie Worte, drücken Sie Ihr Mitgefühl mit einem Gedicht oder Zitat aus, oder verfassen Sie einige persönliche Worte, wenn Sie den Verstorbenen kannten.

goldene Kerze

Eine goldene Kerze für Martin Bahlinger

Geboren am 27.10.1978 in Lörrach
Gestorben am 19.10.2012 in Schallbach
Am 08.11.2012 um 08:38 Uhr
wurde von Mandy Bahlinger eine Kerze entzündet.
ich würde dich gerne verstehen, ich würde gerne wissen WARUM... du wirst mir meine Fragen nimmer beantworten, ich weiß... ich bin dir noch immer so sauer, das du DAS deinen Kindern und auch mir angetan hast... sie vermissen dich so schrecklich...
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Beate
Ein Geschenk von: Gabriele
Ein Geschenk von: Kevin Levin
Ein Geschenk von: Sabine
Ein Geschenk von: LOTTI
Ein Geschenk von: Yvonne
Ein Geschenk von: Gabriele
Ein Geschenk von: Mandy Bahlinger
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Dominik
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Andreas & Natalja
Ein Geschenk von: Mandy Bahlinger
schließen

Wählen Sie ein Geschenk:

Gegen eine Gebühr zur Deckung der Moderations-Kosten von einmalig 2,99 Euro können Sie diese Kerze um ein Geschenk mit Ihrem Namen erweitern.

Bitte wählen Sie ein Geschenk
Die Werbung auf dieser Kerze wurde entfernt durch Andreas und Natalja Schmiedlin.

Kerze weitersagen

Hier können Sie Ihre persönliche Kerze mit Freunden und Familie teilen. Füllen Sie das Formular bitte komplett aus und ergänzen Sie Ihre Empfehlung bei Bedarf um eine Beschreibung.

Soeben habe ich eine Kerze angezündet auf:
http://www.kerze-anzuenden.de/Kerzen/Martin-Bahlinger-70579.html

Änderungsnachricht beantragen

Sie möchten benachrichtigt werden, wenn jemand auf dieser Kerze sein Mitgefühl ausdrückt und auch zum Sterbetag eine Erinnerung erhalten? Nutzen Sie hierfür einfach das Formular.

Diese Kerze verlinken

Nutzen Sie den Code, um den Banner zu Ihre Kerze in einem Forum oder auf Ihrer Webseite veröffentlichen und mit anderen teilen.


Vorschau
Code für Foren Code für die Webseite

Diese Kerze umwandeln

Gegen eine einmalige Gebühr von 6,99 Euro wandeln Sie diese Kerze in eine goldene Kerze um. Goldene Kerzen sind zu 100% werbefrei und heben sich deutlich von kostenlosen Kerzen ab.

Wenn Sie wünschen, können Sie namentlich als Sponser dieser Kerze auftreten. Geben Sie hierfür Ihren Vor und Nachnamen oder einen Spitznamen in das Formular-Feld ein.

  • Ihre Daten sind bei uns sicher!Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!
  • Wir spenden 100% unserer EinnahmenAlle Einnahmen, die durch die Werbeflächen und durch
    die goldenen Kerzen entstehen, werden gespendet.
  • SSL Secure128-Bit-Verschlüsselung
  • TÜV-SüdGeprüft und zertifiziert!
  • 1Kerze aufwerten
  • 2Kerze bezahlen
x
  • 1Bild wählen & hochladen
  • 2Zuschneiden & bestätigen

Ein Bild hochladenLaden Sie ein passendes Bild hoch, um dem Verstorbenen zu Gedenken.

Laden Sie hier ein Bild hoch
Ela am 27.10.2017Eintrag melden
Ich denk heute ganz fest an Dich!
Ela am 19.10.2017Eintrag melden
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.


5 Jahre? Wo ist die Zeit nur geblieben...sie lief einfach weiter und dennoch fühlt es sich an,
als wäre es erst gestern gewesen.
Du hast so eine unsagbar große Lücke hinterlassen, die sich niemals schließen lässt!
?????? am 19.10.2017Eintrag melden
Heute ist es genau 5 verdammte Jahre her bis jetzt einfach unbegreiflich wieso du diesen verdammten weg gegangen bist. Und ich weiß bis heut noch genau was damals deine letzten Worte zu mir waren. Ich glaub diese werde ich auch nie vergessen.
Anonymität am 16.05.2017Eintrag melden
Es gibt Zeiten da wird man los was einen lange belastet und es befreit einen und es geht nicht mehr lange auch wenn man weiß es interessiert hier nicht viele was hier veröffentlich wird aber wie gesagt es befreit einen vor eine last die man nicht gerne trägt ..... Wahrheiten werten folgen auch wenn es vielen nicht passt ......
Ela am 05.04.2017Eintrag melden
@Egal wer

Wer um Himmels Willen bist du?
Egal wer am 28.01.2017Eintrag melden
Es geht nicht mehr lange und ich folge dir großer !!!!
Ela am 19.10.2016Eintrag melden
:-(
Egal wer am 15.10.2016Eintrag melden
Hallo großer,

Wie ich dich vermisse wie du mir fehlst ich ziehe viele Parallelen zwischen dir und mir und ich finde Viele Gemeinsamkeiten zwischen uns nur das ich den arsch in hatte dem Weg zu gehen wie du ....
Wahrer Freund am 15.10.2016Eintrag melden
Ich weiß nicht wie man so eine Frau wie Mandy unterstützen kann. Das kann man nur wenn man kein gewisssen hat .....
Ela am 22.09.2016Eintrag melden
Du fehlst .... jeden verdammten Tag!
Wahre Freund von Martin am 09.08.2016Eintrag melden
Hallo Anja,

Hast du dir schon mal Gedanken gemacht über das was du geschrieben hast ?!? Du schreibst du hast ihm dein Glück zu verdanken. Ich denke du meinst das Glück das Mandy die Zelte in blansingen/Welmlingen abgebrochen hat weil das schlechte Gewissen größer war. Weil sie dort viele mit den richtigen Auge betrachtet haben die zwei Seiten von ihr kennen gelernt haben. Aber auch diese Seite wirst du irgend wann kennen lernen!!!! Ich finde es seiner Familie gegenüber anmaßend zu schreiben du hast ihm was zu verdanken er hat sich das Leben genommen ihn dafür zu danken ist ein Tritt ins Gesicht jedes Familien Mitgliedes von Martin die heute noch leiden die sich heute noch fragen warum !!!! Mandy Dein Freundin so wie ich raus höre leidet nicht die hat sich ein neues Leben aufgebaut mit dem angeblich besten Freundes von Martin und das schon kurz nach seinem tot !!!!!!! Mit kurz meine ich nicht Jahre und Monate da spreche ich von Tagen !?!?! Markarber, also bitte schreibe nicht so einen Scheiss du hast ihm was zu verdanken und überdenke in Zukunft deine Wortwahl. Du stärkst zwar eine der falschesten Personen die ich je kennen gelernt habe den Rücken aber du trittst jedem ins Gesicht der heute noch trauert nicht nur seine Familie sondern auch seine wahren Freunde ..... Und dazu zu den Trauernden hat Mandy nie gehört und wird auch nie dazu gehören !!!!!
Anja am 03.08.2016Eintrag melden
Hallo Martin,
Im gewissen Sinne habe ich dir mein Glück zu verdanken,so blöd das auch klingt.
Ich bin so froh, dass deine Kinder und Mandy das alles so gut verkraftet haben. Du hast echt eine tolle Familie.
Ich hoffe, dir geht es gut, da wo du jetzt bist und du kannst ihnen zuschauen. .... bei allen Höhen und Tiefen.

Ich drück dich.
Ein Niemand am 05.05.2016Eintrag melden
Heute wünschte ich mehr den je bei dir zu sein entweder du hier bei mir oder ich bei dir da oben ich habe hier nicht mehr viel und eigentlich hält mich hier nicht mehr viel aber ich bin leider nicht so stark wie du dicker. Ich vermisse dich mehr den je
Ela am 27.10.2015Eintrag melden
Alles liebe zum Geburtstag, mein Freund!
Ich denk ganz fest an dich!
K.D. am 26.10.2015Eintrag melden
Auch dieses Jahr war ich dort,
dort, an jenem Ort.
Immer noch fällt es mir schwer und trotzdem möcht ich dort sein und kehre zurück
Manchmal lachend, manchmal weinend, manchmal mit Gedanken an Früher
...und manchmal auch wütend....
und lebe weiter, Stück für Stück
Ela am 19.10.2015Eintrag melden
Eine Träne des Dankes, dass es dich gab
Eine Träne der Trauer an deinem Grab
Eine Träne der Freude für viele Jahre mit dir
Eine Träne der Hoffnung, dass es dir dort gut geht, das glauben wir
Eine Träne des Schmerzes, du fehlst uns so sehr
Eine Träne der Gewissheit, dein Platz, er bleibt leer
Eine Träne der Liebe, aus unseren Herzen wirst du nie geh'n
Eine Träne des Trostes, vielleicht gibt es dort ein Wiederseh'n
Das erste S am 01.07.2015Eintrag melden
Lieber Martin, auch fast drei Jahre später, hab ich Deinen Tod immer noch nicht verstanden.
Wir wollten reden, aber Du hast Dich anderst entschieden. Ich kam nicht an Dich heran.
Du hast mir Dein Inneres nicht gezeigt!
Mein Mann ist Dir letztes Jahr gefolgt, und vielleicht sitzt ihr zwei jetzt irgendwo auf ner Wolke und trinkt ein Bierchen.
Auf alle Fälle sollst Du wissen, das ich Dich nie vergessen habe.....!
Mir fehlt nicht nur mein Mann, auch Du mein Digger fehlst mir :(
Hab Dich lieb..........
Dein wahrer Freund am 25.01.2015Eintrag melden
Ich stelle mir seit über zwei Jahre die Frage was uns unter scheidet und ich ziehe den hut vor dir du hast mehr in dich dch rein gefresen wie ich es je könnte. Ich liebe dich dicker und du fehlst mir mehr den je ....
Frank Bahlinger am 28.10.2014Eintrag melden
An die Freunde meines Bruders,

Erstmal an dich "wahrer Freund", danke das du an meinen Bruder gedacht hast und an seinen Geburtstag. Wir nehmen dies zur Kenntnis und verfolgen auch den Verlauf dieser Kerze.

Auch wir haben an ihn gedacht sowie wir es jeden Tag machen seit er nicht mehr bei uns ist. Seit 2 Jahren leben wir wie in einem nicht endenden schlechten Traum, aber Bitte respektiere unsere Privatsphäre und Stille Trauer den nicht jeder kann und will seine Trauer in Forums Posten.

Wir möchten einfach das Martin da wo er "jetzt" ist seine Ruhe findet und er in aller Ruhe über seine Kinder wachen kann und zusieht wie seine Kinder und Eltern sowie Geschwister das Leben meistern "müssen" ohne ihn. Er wird uns immer nahe stehen und über uns wachen in guten wie in schlechten Zeiten.

Ich bitte euch in "liebevoller Erinnerung" hier eure Gedanken rein zu schreiben wenn ihr euche Trauer so verarbeiten könnt. Aber bitte keine Vorwürfe keine Hetzattacken mehr zu starten damit ist keinem in irgend einer Weise geholfen. Das Leben für seine Familie wird durch solche Kommentare nur noch schwerer und das ist es eh schon mehr als genug.

Bitte habt Verständnis, ich will und kann keinem etwas verbieten aber ich hoffe ihr akzeptiert den Wunsch von mir sowie den meiner Familie.

Martin du fehlst uns unglaublich!! ( und hättest schon längst auf den Tisch gehauen!!!)

In ewiger tiefer Verbundenheit
Dein Bruder Frank
Ein Wahrer Freund am 27.10.2014Eintrag melden
Heute wäre Dein Geburtstag, und niemand hat an Dich hier gedacht,- NICHT EINMAL DEINE FRAU
Schade , wie schnell man vergessen wird.
Wir habe Dich nicht vergessen,- denn DU WIRST IMMER FEHLEN !!!
Ich am 19.10.2014Eintrag melden
Du fehlst immer noch so sehr :-(
ein freund am 16.08.2014Eintrag melden
ach ja kevin, wenn ein mensch mit einem andern menschen so umgeht und dessen würde mit füßen tritt, hat selber auch keine würde mehr verdient! was dabei raus kommt sieht man ja!
ein freund am 16.08.2014Eintrag melden
sie hat viele feinde! sie wird keinen frieden finden, sie fällt noch und wenn es soweit ist, stehn alle da und applaudieren.

ihre angebliche trauer nimmt ihr doch keiner ab.
Gast am 11.08.2014Eintrag melden
Mandy , geb.Schulz, Bahlinger ist so eine verlogene und falsche Schlange! Aalglatt und absolut gewissenlos! Das weiß jeder der sie mal kennenlernen mußte.

Ich hoffe das Martin seinen Frieden gefunden hat! Mein Beileid gilt seinen Eltern und seinen richtigen Freunden!
D am 05.05.2014Eintrag melden
Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren!
Wahre Freundschaft am 15.12.2013Eintrag melden
Hallo Kevin Levin,

wenn die Personen von denen hier gesprochen wurde würde haben, würde ich deine Argumentation verstehen. Aber ich denke du wirst ihr nahe stehen und deshalb dieser Meinung sein. Es gibt zum Glück auch in Deutschland das recht seine Meinung frei zu äußern und viele Kommentare gingen zwar gegen einzelne Personen aber nicht gegen die würde dieser Einzelnen Personen .... Deswegen würde ich an deiner Stelle mit so Äußerungen vorsichtig sein....
manu am 12.12.2013Eintrag melden
kevin, was hat martins vater geschrieben? das gilt auch für dich! respektier das bitte
Kevin Levin am 28.11.2013Eintrag melden
Also zuerst mal mein tiefstes Mitgefühl für die Familie Bahlinger, der plötzliche Tod von Martin hat viele schockiert.

Dann eine Nachricht an alle anderen die meinen Sie müssten hier blödsinnige Kommentare abgeben:

Das Privatleben von Mandy Bahlinger geht euch nichts an,mit wem Sie wann und wo schläft oder sonst was macht hat euch nicht zu interessieren!

Kümmert euch um euer eigenes Leben und hört auf hier andere fertig zu machen.

Ich vermute dass nicht mal die Hälfte der Menschheit die hier Kommentare postet Artikel 1 (1) des Grundgesetzes von Deutschland kennt!

Daher hier nochmal Artikel 1 (1),Grundgesetz Bundesrepublik Deutschland: Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.

Ich hoffe das geht in eure Spatzenhirne hinein!

Familie Bahlinger und alle die auch mit mir mitfühlen erhalten mein tieftes Mitgefühl, die anderen mit Ihren blöden Kommentaren bekommen meine Verachtung!
Vater von Martin am 12.11.2013Eintrag melden
Aus Respekt und Würde, bitte ich alle seine Freunde sich über diese Kerze nicht mehr zu äußern.
Denkt bitte auch an seine Kinder, die das alles ausbaden müssen und an die Angehörigen die wirklich trauern.
Martin hätte das alles so bestimmt auch nicht gewollt.

"Einen Toten soll man in Ruhe und in Frieden lassen"!

Martin du fehlst uns sehr!
In Liebe Papa, Frank, Nadine und Julia!
manüüüüü am 05.11.2013Eintrag melden
schön, dass einige jetzt anfangen ihre meinung zu äußern auch wenn das von zeit zu zeit immer wieder gelöscht wird. mandy möchte hier mitleid und aufmerksamkeit erregen was ihr wohl nicht gelingt haha bei den leuten die martin gekannt haben beist sie da auf granit, das funktioniert nur bei ihren internetfreundinnen :D
wahrer freund von martin am 01.11.2013Eintrag melden
vor allem was ich schlimm finde, ist zu allererst das die kinder aus gewohnter Umgebung weg müssen und was ich auch schlimm finde und das war bestimmt nicht Martin sein wunsch, die kinder von martins Familie zu entfernen. da sieht man mal wieder wie egoistisch Mandy ist. wie immer. Mandy: du hast viele feinde. Martin hatte die freunde und du hast ihm so viele Freundschaften kaputt gemacht. sogar die Freundschaften, die seit Kindertagen bestanden hat. du bist und bleibst ein falscher mensch und nach dem warum brauchst du gar nicht suchen. achja jetzt zu dir jan. wer dich als freund hat, der braucht keine feinde mehr, ich denke Martin wird wohl gesagt haben, pass auf sie auf und nicht vögle sie. ihr beide seid so egoistisch!!!!!!!!!!!!!!!
Jemand, der an IHN denkt am 01.11.2013Eintrag melden
Wie muss es in Martin ausgesehen haben, dass er diesen letzten Schritt gegangen ist,-wie muss er gelitten haben!
Ein wertvoller, anständiger Mensch wurde in den Tod getrieben. Pfui Teufel !!!
Nach allem was davor und danach passiert ist, kann ich den beiden, Jan/Mandy. KEIN Glück für ihre Zukunft wünschen.
Ich glaube auch; das diese Verbindung nicht lange halten wird, da sie auf schlechtem Fundament gebaut wurde.Da kann man noch so weit wegziehen, und die Kinder aus ihrer gewohnten Umgebung rausreissen. Aber So eine Vergangenheit holt einen immer wieder ein, wenn man nicht zu abgebrüht ist.
Leid tun mir nur die Kinder,- aber auch sie werden erwachsen und werden verstehen müssen......
Lügen haben kurze Beine am 29.10.2013Eintrag melden
Schön zu sehen, dass es noch Menschen gibt, die aussprechen/schreiben was sie denken.

Jeder bekommt irgendwann das was er verdient!
Und das ist gut so!
gerechtigkeit siegt am 29.10.2013Eintrag melden
an wahre Freundschaft, dieses gefühl und die Vermutung haben sehr viele und ich selber auch, dass einfach schon vorher was lief. ich habe sie auch live mit bekommen und bin wie viele auch der Meinung, dass das 2 ganz falsche menschen sind, aber jeder wird seine gerechte strafe dafür bekommen.
wir vergessen dich nicht am 28.10.2013Eintrag melden
http://www.youtube.com/watch?v=WEgTfNr0b1g&hd=1

du hast es nicht verdient so verraten zu werden. man sagt nicht umsonst "wer solche freunde hat, braucht keine feinde mehr)
Wahre Freundschaft am 28.10.2013Eintrag melden
Hallo Martin,

Also es ist ja nicht meine Art auf diesen Weg meine Meinung zu äußern bzw. meine Gefühle zu zeigen aber einen Tag nach deinem Geburtstag kann ich nicht mehr.
Wir haben viel durch die Arbeit mit einander besprochen du hast mir Sachen gesagt die
kein anderer weiß deswegen breche ich mal mein schweigen und bitte dich um Verzeihung !!!

Liebe Manu ganz ehrlich ich denke nicht das es gerecht fertigt ist Mandy und Jan zum Jahrestag zu gratulieren. Da ich (und Martin zu der zeit womet unter uns weilte) denke das die zwei schon länger was miteinander haben. So waren seine Andeutungen und Aussagen. Deswegen denke ich sind deine Gratulationen nicht angebracht.

Lieber Jan ganz ehrlich deine selbst darstellende scheisse was soll das. Martin war nicht und wird nie dein Bruder sein du steigst mit seiner Frau ins Bett. Und glaube mir wenn er es nicht zu der zeit gemacht hat wo er auf der Erde war so macht er es da wo er jetzt ist fals du je dahin kommst. Er wird dir kräftig in die fresse Hauen und nicht dort oben freudig auf dich warten nicht auf dich du bist der letzte den er dort oben sehen möchte.

Liebe Mandy ganz ehrlich meinst du wenn du weg ziehst rennst du deiner vergangen weg? Martin kannte viele Leute und viele Leute kennen ihn heute noch und viele vergessen seine Art und weiße nicht. Und auch diese Wissen kein Mensch ist ohne Fehler aber wer hatte mehr Fehler du oder er!!! Ich weiß dein Niveau ist des auf so einen Spruch noch einen drauf zulegen aber gehe mal in dich und du weißt das an so einem Spruch einiges wahres dran ist.

Liebe Grüße
Wahre Freundschaft

P.s. Werde mal verfolgen wie lange dieser Eintrag online ist......
Sue am 19.10.2013Eintrag melden
Ich denke an euch!
manu am 18.10.2013Eintrag melden
jan und mandy, herzlichen glückwunsch zum jahrestag...... martins familie sprich sein vater, bruder, kinder....noch mal herzliches beileid und viel kraft...
Katja am 18.10.2013Eintrag melden
Manchmal sind Jahrestage so voller Freude und Glück
man blickt auf Vergangenes zurück......
Vergangenes.... ja, das ist es, vorbei, vergangen, ein Leben, deins.....
Es jährt sich das erste Mal.
Die Bilder sind verschwommen, die Geräusche lang nicht mehr so deutlich, aber die Gedanken sind geblieben. Ich war heute dort, an deinem letzten Ort ...alles wie immer, wie davor, und trotzdem ist er für mich nicht mehr der gleiche....
Jan am 03.07.2013Eintrag melden
Hi Martin.
Du weisst es ist eigentlich nicht meine Art und Weise meine Gefühle und Gedanken so frei zu zeigen, aber auch ich muss nach dieser Zeit mal einen Weg finden Diese los zu werden. Ich weiß ich habe in den letzten Monaten nicht viel Trauer nach aussen gezeigt, ich wollte stark sein, Mandy und deinen Kids eine Schulter zum anlehnen bieten. Es ist mir nicht immer gelungen. Ich denke du weisst wie es in mir aussieht. Wir begannen unseren gemeinsamen Weg vor 6 Jahren, haben viele schöne, aber auch schwere Zeiten zusammen verbracht und gemeistert. Wir konnten uns immer aufeinander verlassen, egal was war und welche Konsequenzen es gehabt hätte. Wir hätten ohne eine Sekunde zu überlegen die Hand für den anderen ins Feuer gelegt. Wir verstanden uns ohne Worte, waren wie Brüder!

Du hast diesen Weg gewählt, warum weisst nur Du. Verstehen kann ich ihn nicht, aktzeptieren muss ich ihn.

An den Abend als du gegangen bist und ich dich nicht aufhalten konnte, hast du mich um etwas gebeten.
Deinen letzten Wunsch mir gegenüber habe ich die ganzen letzten Monate, mit all meinen Möglichkeiten versucht zu erfüllen. Leider gibt es Menschen die deine letzten Wünsche nicht respektieren wollen oder können. Sie meinen uns gekannt zu haben und urteilen über dich, deine Kids, Mandy und mich. Dies tut mir, Mandy und deinen Kids sehr weh, verletzt uns. Ihnen geht es dadurch wahrscheinlich besser. Aber gut, so ist das eben. Ich weiß wie du handeln würdest wenn du noch bei uns wärst. Niemand kann diese Verbundenheit die zwischen uns bestand verstehen, da viele Freundschaften heutzutage nur in guten Zeiten bestehen.

Ich muss unseren Weg nun ohne dich weiter gehen. Ich werde Mandy und deinen Kids zur Seite stehen, mich um Sie kümmern, Sie trösten, verteidigen oder was auch immer, so wie du es gemacht hast. Dies war deine letzte Bitte an mich und ich weiß das du mit unserem Weg den wir nun gehen einverstanden bist.

Wenn meine Zeit gekommen ist, sehen wir uns wieder. Dann werden wir Unseren Weg wieder gemeinsam gehen, so wie in den letzten Jahren.

"Alleine Stark, Zusammen Unschlagbar"

R.I.P. Brother!
Achim und Sylvi am 25.06.2013Eintrag melden
Lieber Martin,

auch wir denken oft und viel an Dich, vermissen und erinnern uns an wunderschöne Momente.
Dein Weg trug Dich an den Ort, an dem Du nun bist und wir sind uns sicher, dass Du derjenige bist, der Deiner Frau und Familie die Kraft gibt, sich von den Schatten nicht in die Knie zwingen zu lassen.
Die Liebe, die Euch verbindet und für niemanden erreichbar bleibt, der sie nicht mit lebt, wird Sonne bringen und die Schatten verdorren lassen und wir sind uns sicher, dass Du Deiner Frau und Deinen Kindern diese Wege zeigst, um sie auf ihnen zu begleiten und zu beschützen.

In ewiger Freundschaft,
Achim und Sylvi
Mandy Bahlinger am 20.06.2013Eintrag melden
hey Digga...

die Kur haben wir nun hinter uns, wir mussten früher Heim, da Paule Windpocken bekommen hatte... den Kids tat es trotzdem gut... Paule ist nun richtig in der Pubsität ;) er kann ne richtige Diva sein, aber das weißt du ja... Cav macht sich furchtbar gut, er kickt nun aktiv und hat die gleiche Position wie du sie hattest, in der Abwehr... Mottchen hat sich super in der Schule gemacht, ihre Leistungstest sind alle im oberen Bereich ausgefallen...

wir werden hier unsere Zelte abbrechen, ich kann hier nicht mehr bleiben.... die Leute reden soviel daher, dabei kennen nur wir 2 die Wahrheit... ich bzw. wir, werden dich trotzdem regelmäßig am Grab besuchen, halt nimmer so oft :( aber es geht nicht anders, wirst ja da oben mitbekommen was alles geredet wird... in meinen Träumen sehen wir uns wieder....

lieb dich
Zaneta am 20.02.2013Eintrag melden
Ich muss so viel an Dich denken! Ich muss ständig an Deine Frau und Kinder denken. Ich denke an Deine letzten Worte und da ist es wieder...Trauer,Tränen...Du hast allen eine schwere Aufgabe hinterlassen, besonders Deinen Kindern.
Ich muss immer wieder an unsere gemeinsamen Zeiten denken und trotz aller Trauer, fange ich an zu lächeln. Lachen begleitete uns trotz weiter Entfernung. Ich danke Dir für eine schöne aber leider zu kurze Freundschaft.Ich hoffe es geht Dir gut da wo Du nun bist! Und wie ich Dir versprach, wir alle sind immer für Deine Frau und Kinder da!
Mandy Bahlinger am 20.02.2013Eintrag melden
hey Digga...
deinen Kids gehts einigermaßen gut, Cav ist noch immer in Behandlung, er nagt sehr dran... du fehlst ihm unendlich... wir werden jetzt bald zu viert in die Kur gehen, eine Kur zur Trauerverarbeitung, nun ist es schon 4 Monate her, das du diesen Weg gegangen bist, die Zeit verfliegt :( in 6 Wochen hätten wir unseren 10. Hochzeitstag, ich weiß garnicht, wie ich diesen Tag meistern soll... weißt noch, zum 10. Hochzeitstag wollten wir uns neue Eheringe zulegen... ich bin nicht mehr wütend auf dich, aber enttäuscht, du fehlst hier jeden Tag...

ich lieb dich, Digga und deine Kids vermissen dich
Michaela & Holger am 26.12.2012Eintrag melden
Jeder folgt in seinem Leben einer Straße.
Keiner weiß vorher, wann und wo sie endet.
Alle hinterlassen Spuren und manche kreuzen unseren Weg.
Einige, die wir trafen, werden wir nicht vergessen.
Auch wenn sie für immer gehen, in unseren Herzen und unserer Erinnerung bleiben sie.
Andreas & Natalja am 21.12.2012Eintrag melden
Es ist noch immer nicht real !!!
Du wirst uns immer fehlen die Lücke die Du hinterlässt ist durch nichts zu ersetzen !!!

In ewiger Freundschaft dein "Bruuder und Naddel"
Kerstin am 08.11.2012Eintrag melden
Mein aufrichtiges Beileid der jungen Familie!
Verstehen wird es nie jemand, aber ich wuensche euch, dass ihr es irgendwann akzeptieren koennt.
Nilay am 08.11.2012Eintrag melden
Ich denke an deine Frau und deine 3 kleinen Kinder, die du zurückgelassen hast! Sie müssen nun mit dem Schmerz fertig werden und damit leben. Mein Mitgefühl gilt der Familie!!!
Nilay

Dies ist eine goldene Kerze für Martin Bahlinger

Am 08.11.2012 wurde diese goldene Gedenkkerze online für Martin Bahlinger (im Tierkreiszeichen Skorpion geboren) auf Kerze-anzuenden.de entzündet und damit ein einzigartiges Online-Gedenken erstellt.

Die goldene Kerze zum Gedenken an Martin Bahlinger wurde 4.387 besucht. Es wurde bisher 48 mal Mitgefühl ausgedrückt. Gerne können auch Sie jetzt den Hinterbliebenen gegenüber Ihr Mitgefühl ausdrücken und einige Worte zum Verstorbenen oder ein Spruch/Gedicht verfassen. Nutzen Sie hierfür den Link "Mitgefühl verfassen".

Diese Kerze brennt ewig.