2946 Bewertungen
		
		

Melden Sie eine unangemessene Kerze

Sie empfinden diese Kerze als unangemessen oder fühlen sich durch diese Kerze persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Melden Sie einen unangemessen Eintrag

Sie empfinden diesen Eintrag als unangemessen oder fühlen sich durch diesen Eintrag persönlich verletzt? Beschreiben Sie bitte mit einigen Worten, weshalb Sie der Meinung sind, dass dieser Eintrag unangemessen ist. Wir prüfen Meldungen innerhalb von 24 Stunden.

Mitgefühl verfassen

Schreiben Sie an dieser Stelle einige freie Worte, drücken Sie Ihr Mitgefühl mit einem Gedicht oder Zitat aus, oder verfassen Sie einige persönliche Worte, wenn Sie den Verstorbenen kannten.

goldene Kerze

Eine goldene Kerze für Dieter Gieschler

Geboren am 05.06.1941
Gestorben am 14.03.2007
Am 07.06.2011 um 17:58 Uhr
wurde von Ingrid Gieschler eine Kerze entzündet.
Wir haben viel zusammen erlebt.
Wir haben Trauriges und Schönes durchgestanden.
Wir haben uns gegenseitig unterstützt.
Wir haben uns von Herzen geliebt.
Wir mussten uns aber jetzt trennen.
Wir werden den Weg wieder zueinander finden.
Wir lieben uns - auch über den Tod hinaus.
Ein Geschenk von: Kathrin
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
Ein Geschenk von: Oliver Schmid
schließen

Wählen Sie ein Geschenk:

Gegen eine Gebühr zur Deckung der Moderations-Kosten von einmalig 2,99 Euro können Sie diese Kerze um ein Geschenk mit Ihrem Namen erweitern.

Bitte wählen Sie ein Geschenk

Kerze weitersagen

Hier können Sie Ihre persönliche Kerze mit Freunden und Familie teilen. Füllen Sie das Formular bitte komplett aus und ergänzen Sie Ihre Empfehlung bei Bedarf um eine Beschreibung.

Soeben habe ich eine Kerze angezündet auf:
http://www.kerze-anzuenden.de/Kerzen/Dieter-Gieschler-14783.html

Änderungsnachricht beantragen

Sie möchten benachrichtigt werden, wenn jemand auf dieser Kerze sein Mitgefühl ausdrückt und auch zum Sterbetag eine Erinnerung erhalten? Nutzen Sie hierfür einfach das Formular.

Diese Kerze verlinken

Nutzen Sie den Code, um den Banner zu Ihre Kerze in einem Forum oder auf Ihrer Webseite veröffentlichen und mit anderen teilen.


Vorschau
Code für Foren Code für die Webseite

Diese Kerze umwandeln

Gegen eine einmalige Gebühr von 6,99 Euro wandeln Sie diese Kerze in eine goldene Kerze um. Goldene Kerzen sind zu 100% werbefrei und heben sich deutlich von kostenlosen Kerzen ab.

Wenn Sie wünschen, können Sie namentlich als Sponser dieser Kerze auftreten. Geben Sie hierfür Ihren Vor und Nachnamen oder einen Spitznamen in das Formular-Feld ein.

  • Ihre Daten sind bei uns sicher!Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!
  • Wir spenden 100% unserer EinnahmenAlle Einnahmen, die durch die Werbeflächen und durch
    die goldenen Kerzen entstehen, werden gespendet.
  • SSL Secure128-Bit-Verschlüsselung
  • TÜV-SüdGeprüft und zertifiziert!
  • 1Kerze aufwerten
  • 2Kerze bezahlen
x
  • 1Bild wählen & hochladen
  • 2Zuschneiden & bestätigen

Ein Bild hochladenLaden Sie ein passendes Bild hoch, um dem Verstorbenen zu Gedenken.

Laden Sie hier ein Bild hoch
Ich liebe dich! am 29.01.2017Eintrag melden
Viel zu früh bist du von uns gegangen so plötzlich und völlig unverhofft meine Liebe zu dir wird niemals erlöschen bis wir uns im Himmel wiedersehen. Ich schaue jeden Tag in den Himmel suche nach einem Zeichen von dir stelle mir vor wie es wäre dich noch einmal zu berühren. Ich hoffe dir geht es gut wo immer du auch bist. Es ist so schwer zu verstehen und zu ertragen das Wissen du kommst nicht mehr zurück. Mein Schatz eins sollst du noch wissen mein Herz gehört nur dir es ist mit dir in den Himmel geflogen um mir zu zeigen wo du bist das wenn die Zeit gekommen wir uns wiedersehen.
Leisen Gruß Evi am 29.01.2017Eintrag melden
Stück vom Himmel ...

Dich gefunden die Sonne gespürt
du hast wie ein Schmetterling mit
sanftem Flügelschlag
meine Seele berührt.

Es ist als hätte der Himmel
die Erde geküsst
wie lange habe ich dich vermisst.

Stück vom Himmel
das bist du für mich.

Manchmal möchte ich weinen
du bist so fern
meine Gedanken fliegen zu dir.

Regenbogenträume erscheinen
in bunter Pracht
wieder nur an dich gedacht.

Stück vom Himmel
meine Seele berührt.

Nachts fallen Sternschnuppen
auf meine Träume
jeder Gedanke an dich
getragen wie Flügel im Wind.

Unzählige gesammelte Sterne
inzwischen habe ich
einen eigenen Himmel.

Stück vom Himmel
dass es dich gibt ...
In großer Liebe und ewiger Dankbarkeit am 29.01.2017Eintrag melden
Ich habe Sehnsucht nach Dir, warum bist Du bloß nicht bei mir? Immer wenn ich an Dich denke, merke ich, wie ich den Kopf senke. Eine Träne rollt über mein Gesicht, für mich warst Du wie das Sonnenlicht! Doch dieses Licht ist jetzt verschwunden, und hinterlässt viele schmerzhafte Wunden! Doch so schnell verheilen diese Wunden nicht, denn Du bist immer noch nicht in Sicht. Ich muss Dich endlich wiedersehen, und ich will, dass wir nie wieder auseinander gehen. Ich will Dich umarmen, und Dich spüren, und dann kann uns niemand mehr auseinander führen! Und dann noch weg von mir willst Du nicht mehr, denn Du weißt genau, ich liebe Dich sehr! Doch leider kann ich Dich nicht umarmen, und auch nicht spüren, doch unsere Wege werden uns irgendwann wieder zueinander führen!
Eine Kerze für meinen unvergessenen Mann. am 29.01.2017Eintrag melden
ღ.ღ.ღ Wir denken an dich ღ.ღ. ღ.ღ.ღ

Die Zeit steht still in diesem Raum,
doch merken es andere Menschen kaum.
Es steht die Luft hier in der Schwebe,
als ob der Wind auch nicht mehr lebe.
Die Stille schmerzt in meinen Ohren,
ich wünschte ich hätte dich nie verloren.
ღ Wir lieben und vermissen dich! ღ am 29.01.2017Eintrag melden
❤❤❤
Diese Kerze ist für Dich, für unsere Liebe unser Verständnis zueinander und für die Dunkelheit welche jetzt in mir herrscht. Ich trauere noch immer um Dich.
❤❤❤
zur stillen Erinnerung am 29.01.2017Eintrag melden
In meinem Herzen, Gedanken und Erinnerungen lebst Du ewig weiter,
über alles geliebt und unvergessen. Unsere Seelen werden auf ewig
miteinander verbunden sein. Unsere Liebe ist grenzenlos und ewig.
Niemals könnten wir dich vergessen am 29.01.2017Eintrag melden
In den Tagen und Nächten tiefster Traurigkeit gab es unzählige Stunden, in denen mein Herz so laut und so erfüllt von unbändiger Sehnsucht schlug, dass ich dachte, es klopft an meine Tür.

Heute weiß ich um diese verborgene, unsichtbare Tür in meinem Herzen. Ich muss sie nur öffnen, um Dich hereinzulassen …

ღ Petra Franziska Killinger
reltih floda am 23.11.2016Eintrag melden
was los mit euch jiggas?
Die Liebe bleibt, sie ist unsterblich! am 06.08.2016Eintrag melden
Still sind die Gräber, aber die Seelen sind in deiner Hand. Ich spüre die Blicke der Liebe aus der anderen Welt.

Du gingst so still von uns, du wirst so sehr vermisst, Du warst so lieb und gut, dass man dich nie vergisst.
In Liebe und Dankbarkeit deine Familie am 09.07.2016Eintrag melden
Sich erinnern an jede Freude, jede gemeinsame Stunde, jedes geteilte Glück.
Sih erinnern und die Zeit im Herzen bewahren. Für immer.
In liebevoller Erinnerung an Dich am 09.07.2016Eintrag melden
Die Ernte eines Sommers reift im Herbst. Die Ernte eines Lebens reift im Tod.
Noch immer unendlich traurig, aber in großer Dankbarkeit. am 09.07.2016Eintrag melden
Wir sehen dein Lachen, wir hören deine Stimme, wir blicken auf eine schöne Zeit zurück.
Du bist nicht mehr da, doch in unseren Herzen wirst du immer sein.
stiller Gruß am 09.07.2016Eintrag melden
Der Wind des Lebens hat Dich abgeknickt, lange bevor Du verblühen solltest. Als die Schritte kleiner wurden, die Wege dieser Welt zu groß, zu fremd, zu steinig... da schenkte Gott Dir Flügel und ließ Dich fliegen in die Ewigkeit.
Leisen Gruß Evi am 09.07.2016Eintrag melden
Die Zeit vergeht die Liebe bleibt ...

Die Zeit vergeht seit jenem schrecklichen Moment der uns für immer auseinander riss.

Die Zeit vergeht die Liebe bleibt und baut eine Brücke zu Dir.

Die Zeit vergeht die Liebe bleibt und füllt unsere verlorenen Träume und unerfüllte Hoffnung mit Dir.

Die Zeit vergeht die Liebe bleibt und lindert manchmal unsere Trauer und unseren Schmerz.

Die Zeit vergeht die Liebe bleibt und gibt uns Kraft ohne Dich weiter zu leben.

Die Zeit vergeht die Liebe bleibt bis wir wieder vereint sind in Deiner Welt …
Ich vermisse Dich! am 03.07.2016Eintrag melden
Regenbogenland

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens. Auf jener Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras. Wenn ein geliebter Mensch auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht er zu diesem wunderschönen Ort.

Dort gibt es immer zu essen und zu trinken und es ist warmes schönes Frühlingswetter. Die Alten und Kranken sind wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen. Es gibt nur eine Sache, die sie alle vermissen:

Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so sehr geliebt haben. Trotzdem toben und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich einer von ihnen innehält und aufsieht. Die Augen werden ganz groß, die Ohren lauschen und die Nase bebt! Plötzlich rennt er aus der Gruppe heraus und fliegt fast über das grüne Gras. Die Füße tragen ihn schneller und schneller. Er hat DICH gesehen!

Und wenn du und dein geliebter Mensch sich treffen, nimmst du ihn in deine Arme und hältst ihn fest. Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder, du hörst seit ewigen Zeiten endlich wieder die Worte: „Ich hab dich lieb!“, und du schaust endlich wieder in die Augen deines geliebten Mannes, der so lange aus deinem Leben verschwunden war, aber nie aus deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens und Ihr werdet nie wieder getrennt sein
EIN LEISER GRUSS am 03.07.2016Eintrag melden
Gesegnet seien alle...

Gesegnet seien alle, die mir jetzt nicht ausweichen. Dankbar bin ich für jeden, der mir einmal zulächelt
und mir seine Hand reicht, wenn ich mich verlassen fühle.

Gesegnet seien die, die mich immer noch besuchen, obwohl sie Angst haben, etwas Falsches zu sagen.

Gesegnet seien alle, die mir erlauben von dem Verstorbenen zu sprechen. Ich möchte meine Erinnerungen nicht totschweigen. Ich suche Menschen, denen ich mitteilen kann, was mich bewegt.

Gesegnet seien alle, die mir zuhören, auch wenn das, was ich zu sagen habe, sehr schwer zu ertragen ist.

Gesegnet seien alle, die mich nicht ändern wollen. sondern geduldig so annehmen, wie ich jetzt bin.

Gesegnet seien alle, die mich trösten und mir zusichern, dass Gott mich nicht verlassen hat.

Oh Herr, birg Du uns alle in Deiner Hand; nimm Du Dich unserer an. Bei Dir bleiben wir - ganz gleich, ob wir noch leben oder gestorben sind.

(Marie-Luise Wöllfing, 1986)
Hoffnung ... dich einmal wieder zu sehen! am 03.07.2016Eintrag melden
Dass dort, wo du hingegangen bist, kein Leid mehr dich beschwere, keine Angst auf dir laste und du satt werdest an allem, wonach du hier vergeblich gehungert hast. Dass du wiederfindest, die du verloren hast auf dieser Erde,
und auch wir beide uns eines Tages wiedersehn, diese Hoffnung soll meine Tür offen finden.
Du bist der Wind in meinen Haaren am 03.07.2016Eintrag melden
Du bist der Wind in meinen Haaren

Wo immer du auch sein magst, ein Stern am Horizont,
auf dem Weg in eine Heimat, auf die zu hoffen es sich lohnt

Wie deine Welt auch sein mag, voll von Wärme und von Licht.
Macht sie der Glaube mir zur Wahrheit. Was endlos ist, das stirbt auch nicht.

Du bist der Wind in meinen Haaren, bist die Sonne auf meiner Haut,
bist die Träne, die ich weine, bist mein Lachen, hell und laut.
Manchmal spür ich deine Nähe, manchmal suche ich nach dir.
Bist ein Teil von meinem Leben, unverrückbar, tief in mir.

Was immer du jetzt sehn kannst, was immer du jetzt spürst.
Welche Sinne dich auch leiten, bei dem Leben das du führst.

Wie sehr du auch entfernt bist, irgendwann stehst du vor mir.
Meine Liebe wird dich finden, führt mich auf dem Weg zu dir.

Du bist der Wind in meinen Haaren, bist die Sonne auf meiner Haut,
bist die Träne, die ich weine, bist mein Lachen, hell und laut.
Manchmal spür ich deine Nähe, manchmal suche ich nach dir.
Bist ein Teil von meinem Leben, unverrückbar, tief in mir.
zum Gedenken an Dieter am 03.07.2016Eintrag melden
Sometimes . . .

. . . sind Erinnerungen wie ein Regenguss, kommen auf dich herab,
erwischen dich ganz unvermutet.

. . . sind Erinnerungen wie Gewitter, schlagen auf dich ein,
gnadenlos in ihrem Auftauchen, und dann, wenn sie aufhören,
lassen sie dich ermüdet und geschafft zurück.

. . . sind Erinnerungen wie Schatten, schleichen sich heimlich von hinten an,
verfolgen dich rundherum, dann verschwinden sie,
lassen dich traurig und verwirrt zurück.

. . . sind Erinnerungen wie eine Daunendecke, umgeben dich mit Wärme,
üppig, überreichlich und manchmal bleiben sie,
hüllen dich in Zufriedenheit

Marsha Updike
LEISEN GRUSS ZUM HIMMEL am 01.07.2016Eintrag melden
Ich bin von Euch gegangen, nur für einen kurzen Augenblick und gar nicht weit.
Wenn Ihr dahin kommt wohin ich gegangen bin; werdet Ihr Euch fragen warum Ihr geweint habt.
Lao Tse
stiller Gruß am 01.07.2016Eintrag melden
„Wenn Dir jemand erzählt, dass die Seele mit dem Körper zusammen vergeht und dass das,
was einmal tot ist, niemals wiederkommt, so sage ihm: Die Blume geht zugrunde, aber der
Samen bleibt zurück und liegt vor uns, geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens.“
K. Gibran.
Dieter ist immer da wo Liebe ist. am 01.07.2016Eintrag melden
Im Leben sind wir alle Wege gemeinsam gegangen.
Ich muss dich zurück lassen und doch gehst du immer mit mir,
weil unsere Herzen immer in Liebe vereint sein werden.
Alles Liebe mit einem traurigen Gruß am 01.07.2016Eintrag melden
Nimm Deine Zeit zum Trauern und fühle ach den Schmerz,
umgib Dich ruhig mit Mauern und spür das Leid im Herz.

Da bist Du nun, mit Dir allein, das kann Dir niemand nehmen,
den Du beweinst wird bei Dir sein, vereint in Euren Seelen.

Wenn Deine Augen nicht mehr weinen, dann schau Dich wieder um,
dort warten schon die Deinen, voll Ungeduld doch stumm.
Mit dem Herzen sehen am 01.07.2016Eintrag melden
Still sitzt du da, mit einem Schleier von Trauer in deinen Augen.
Dein Schweigen, ein eiserner Ring, an dem du dich kettest,
möchte ich mit sanfter Berührung sprengen, deine uferlose Traurigkeit fortspülen,
und mögen unsere Hände zueinander finden, unsere Blicke
tief in unsere Herzen tauchen, wie zwei Gewässer, die ineinander fließen - eins werden,
und die Mauer des Schweigens öffnen.
Geliebte Menschen bleiben immer in unseren Herzen! am 23.06.2016Eintrag melden
Die Toten in uns lebendig zu halten, dabei hilft die Kraft der Erinnerung.
Wen wir liebevoll im Herzen haben, kann niemals vergessen sein.
Ich werde dich nicht vergessen ... am 23.06.2016Eintrag melden
Diet Zeit, manchmal rennt die Zeit einfach so davon und du wirst mit gestern allein gelassen.
Allein gelassen mit den Erinnerungen. Ich werde an dich denken und lächeln.
Und mich über die Zeit die ich mit dir hatte freuen. Obwohl wir jetzt getrennte Wege gehen.
Ich werde es nicht vergessen, die Erinnerungen die wir uns erschaffen haben.
In Erinnerung... an Dieter am 23.06.2016Eintrag melden
Wie sehr ein Mensch uns fehlt, merkt man erst, wenn er nicht mehr bei uns ist.
Wir vermissen dich! am 23.06.2016Eintrag melden
Trauer ist Liebe - unsere Liebe die nie vergeht!
Die schönsten Erinnerungen sind die, wenn man zurück denkt und lächeln muss.... am 23.06.2016Eintrag melden
Der Schmerz sitzt tief, es tut noch immer so weh.
Du warst so noch zu jung und gingst zu früh.
Zu schnell vorbei die Zeit mit Dir.
Im Herzen bleibst Du bei jedem hier.
Alles hat seine Zeit - das Leben - das Sterben - das Leid am 19.06.2016Eintrag melden
Trost - darin stecken Trauer und Tränen
Trost - darin stecken aber auch Treue und Vertrauen
Trost - will nicht die Trauer nehmen
Trost - will nicht vertrösten
Trost - will mitleiden, mittragen, mittrauern.
Die schönsten Erinnerungen sind die, wenn man zurück denkt und lächeln muss.... am 19.06.2016Eintrag melden
Wie die Tage nur einfach so vergehen...
Nichts in meiner Welt scheint still zu stehen.

Ich selbst gehe täglich mit dem Alltag mit...
Doch meine Gedanken sind bei dir mit jedem Schritt.

Meine Arbeit mache ich, als sei nichts geschehen,
nur in Wirklichkeit möchte ich bloß in die Weite des Himmels sehen.

Ich brauche meine Ruhe, eine Auszeit für mich,
doch Kollegen,Freunde,Familie-sie verstehen das nicht.

Wie die Nächte nur vergehen...
Auch in meinen Träumen scheint nichts still zu stehen...

Noch schaffe ich es nicht, möchte mich träumen können zu Dir,
Noch bin ich mitten und doch nicht im Leben-mit einer tiefen Trauer hier!
Was bleibt, ist die Leere.... am 19.06.2016Eintrag melden
Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu verleugnen, macht keinen Sinn, sie rüttelt mich immer wieder wach.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu übersehen, macht keinen Sinn, sie umgibt mich immer wieder von allen Seiten.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu umgehen, macht keinen Sinn, sie stellt sich mir immer wieder in den Weg.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu bedecken, macht keinen Sinn, sie taucht immer wieder auf.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu füllen, macht keinen Sinn, sie lässt mich immer wieder den Boden unter den Füssen verlieren.

Was bleibt, ist die Leere.
Sie zu bekämpfen, macht keinen Sinn, sie greift mich immer wieder an.

Was bleibt, ist die Leere.
Doch - sie hat den einen Sinn, sie allein hält unsere Zweisamkeit aufrecht, sie, dein letztes Vermächtnis an mich,
sie, der einzige Ort, an dem ich dir immer wieder begegnen kann.
Grenzenlose Liebe am 19.06.2016Eintrag melden
Still und leise bist du gegangen und ich bleib hier in Gedanken gefangen.
Die Lücke wird ewig sein denn ohne dich bin ich allein.
stiller Gruß am 19.06.2016Eintrag melden
Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es tröstet zu sehen, wie viele Menschen mitfühlen.
Licht für Alle. Aber besonders für Dich lieber Dieter! am 14.06.2016Eintrag melden
"Ich sehe so oft in den Himmel such in den Wolken dein Gesicht. Vielleicht ist Abschied eine Reise die ein Wiedersehn verspricht....“.

( Unheilig)
In Gedanken ganz fest bei Dieter! am 14.06.2016Eintrag melden
Im Leben sind wir alle Wege gemeinsam gegangen.
Ich muss dich zurück lassen und doch gehst du immer mit mir,
weil unsere Herzen immer in Liebe vereint sein werden.
Immer in unseren Herzen und ewig geliebt am 14.06.2016Eintrag melden
Das größte Geheimnis ist das Leben, das tiefste Geheimnis ist die Ewigkeit,
das schönste Geheimnis ist die Liebe - ein Geheimnis,
dem selbst der Tod machtlos gegenübersteht.
In Dankbarkeit, Licht und Liebe am 14.06.2016Eintrag melden
Wenn des Lichtes heller Schein tief in dein Herz fällt,
fühlst du dich nicht mehr allein, Finsternis weicht von der Welt.
Wärme schenkt das helle Licht, du weißt dich geborgen,
Angst verschwindet, hält sich nicht, leise flieh'n die Sorgen.
Sei auch du ein helles Licht in der dunklen Nacht,
dass der helle Schein durchbricht von dem, der es gemacht.
zum stillem Gedenken am 14.06.2016Eintrag melden
Angekommen

Ich ging von hier auf die Reise,
wurde Mensch mit Fleisch und Blut.
Dort im Familienkreise
da ging es mir richtig gut.

Meine Aufgabe war, zu lieben.
Und das war wirklich nicht schwer.
Denn die, die als Mensch noch geblieben,
die liebten mich doch auch sosehr.

Ich blieb nur einen Augenblick.
Dann mußte ich wieder fort.
Ich ging wieder nach Hause zurück.
Doch meine Liebe, die lies ich dort.

Soviel Liebe hab ich hier zu Hause,
das ich immernoch davon kann geben,
bis auch sie wieder ankommen können
hier bei uns im richtigen Leben.
Worte können nicht beschreiben, wie sehr du uns fehlst. am 12.06.2016Eintrag melden
Manchmal bist du in unserem Träumen, oft in unseren Gedanken, immer in unserer Mitte, für ewig in unseren Herzen.
Noch immer fällt es uns schwer zu begreifen, dass du nicht mehr bei uns bist. Die Welt dreht sich weiter als wäre nichts geschehen, doch für uns ist alles anders geworden. Worte können nicht beschreiben, was du uns bedeutet hast. Worte können nicht beschreiben, wie sehr du uns fehlst.
Wir vermissen dich so sehr. am 12.06.2016Eintrag melden
Wie gern würde ich dich zurück auf die Erde holen ... um einfach mit dir zu reden, zu lachen, dich umarmen und von dir umarmt zu werden ... und dann denke ich, dass du da, wo du jetzt bist, auf uns aufpasst und ich fühle mich ein wenig getröstet.
Danke für die Zeit, die wir mit dir verbringen durften. am 12.06.2016Eintrag melden
So legen wir still in Gottes Hände - das Glück, den Schmerz, den Anfang und das Ende.
Du fehlst mir so, ich vermisse dich sehr. am 12.06.2016Eintrag melden
Wer einen Fluss überquert,
muss die eine Seite verlassen.

Mohandas Karamchand Gandhi
Alles erinnert an dich, doch du kommst nicht mehr. am 12.06.2016Eintrag melden
Wir trauern noch immer um einen besonderen Menschen, der in unserem Leben unauslöschliche Spuren hinterlassen hat. Es sind viele Spuren, die du uns hinterlassen hast.
Wir tragen Dich tief in unseren Herzen, spüren oft Deine Nähe! am 11.06.2016Eintrag melden
Dieter, du fehlst mir jeden Tag... ich denke so oft an dich, an die schönen Tage die vergangen... es scheint so unwirklich, dass du nicht mehr wieder kommst. Groß ist der Schmerz und das Loch in unseren Herzen... jeder muss einmal gehen von dieser Welt, aber ich weiß ich werde dich wiedersehen :)
In liebevoller Erinnerung an meinen Mann am 11.06.2016Eintrag melden
Gehe aufrecht wie die Bäume,
lebe dein Leben so stark wie die Berge,
sei sanft wie der Frühlingswind,
bewahre die Wärme der Sonne im Herzen.
Es fehlt in unseren Herzen etwas und das bist DU! am 11.06.2016Eintrag melden
____$__
___$$$
__$$$$$_____$
__$$$$$____$$$
___$$$____$$$$$
___ _$_____$$$$$
_$$$$$$$___$$$
_$$$$$$$____$
_$$$$$$$_$$$$$$$
_$$$$$$$_$$$$$$$
_$$$$$$$_$$$$$$$
_$$$$$$$_$$$$$$$
_$$$$$$$_$$$$$$$
_$$$$$$$_$$$$$$$
$$$$$$$ $$$$$$$$$$
ich vermisse Dich am 11.06.2016Eintrag melden
Trauer kann man nicht sehen, kann man nicht riechen, kann sie nur fühlen.
In immerwährender Liebe..... am 11.06.2016Eintrag melden
¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨•°ღ•.*.•«·.•´♥» •.*. ღ°•¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨

Wenn der Weg, den du gehst, schön ist und dich
glücklich macht, dann frage nicht, wohin er dich führt,
sondern gehe ihn einfach.

¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨•°ღ•.*.•«·.•´♥» •.*. ღ°•¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨¨
Die Gedanken der Erinnerung bilden eine Brücke über das Leben hinaus. am 10.06.2016Eintrag melden
Nichts ist mehr, wie es mit Dir war. Du bist und bleibst für immer in unseren Herzen.
...was bleibt, sind die Erinnerungen an die gemeinsam miteinander verbrachte Zeit! am 10.06.2016Eintrag melden
Du hast getragen, nun wirst du getragen, sachte in eine selige Ruhe ...
In dankbarer Erinnerung an Dich, lieber Dieter! am 10.06.2016Eintrag melden
Was weiter geht ist die Zeit, was langsam heilt, ist das Leid.
Alles hat seine Zeit - das Leben - das Sterben - das Leid am 10.06.2016Eintrag melden
War mein letzter Weg auch dunkel,
so werden eure Gedanken an mich
mir ein ewiges Lich sein.
Eine Hand hat losgelassen ... am 10.06.2016Eintrag melden
Eine Hand hat losgelassen ...

Sie hat die Arbeit aus der Hand gegeben,
die Freude und die Mühsal,
das Glück und das Leid.
Was möglich war, ist gewesen.
Was lebbar war, ist vollendet.
IN TIEFER LIEBE DEINE FRAU am 09.06.2016Eintrag melden
Unser Herz will dich halten.
Unsere Liebe dich umfangen.
Unser Verstand muss dich gehen lassen.
Denn deine Kraft war zu Ende.
Und deine Erlösung eine Gnade.
Unser ewiges Glück .... am 09.06.2016Eintrag melden
Unser Glück von gestern geht niemals verloren. Der Tod nimmt uns nur die äußere Gestalt.
Das Wesentliche verbleibt bei uns. Es lacht und weint und träumt immer und ewig weiter in uns.
Unsere Liebe hört niemals auf und bleibt unser ewiges Glück. Unser Glück von gestern geht niemals verloren.
Der Tod nimmt uns nur die äußere Gestalt. Das Wesentliche verbleibt bei uns. Es lacht und weint und träumt immer
und ewig weiter in uns. Unsere Liebe hört niemals auf und bleibt unser.
Danke Schatz, dass ich all dies mit Dir erleben durfte. am 09.06.2016Eintrag melden
Darf ich Dich morgens zärtlich wecken? Und Deine weichen Lippen schmecken?
Dich liebkosen, streicheln, küssen? Dich kitzeln sanft an Deinen Füssen?
Darf ich Dich mittags kurz entführen, um Dich nur schnell mal zu berühren?
Um mir das Lächeln abzuholen, das Du mir morgens hast gestohlen?
Darf ich Dich abends reden hören? Nur bei Dir sitzen, gar nicht stören.
Wenn Du von Deinem Tag berichtest und froh in meine Arme flüchtest.
Darf ich Dich nachts ins Bett begleiten? Dir einen süßen Traum bereiten?
Mich an Dich kuscheln, schmiegen uUnd einfach mit Dir liegen?
Sag, darf ich da sein nur für Dich, es wäre der größte Wunsch für mich.
Dich lieben zu dürfen und zu begleiten immerwährend, für alle Zeiten.
Danke für alles! Deine FRAU am 09.06.2016Eintrag melden
Unendliche Trauer, über die Leere, die Dein Tod hinterlässt. Nichts ist mehr, wie es vorher war, und wird nie wieder so sein... Danke für alles! Deine FRAU
Ich bin traurig, du bist nicht mehr da ... am 09.06.2016Eintrag melden
Unser Leben ist der Fluss, der sich ins Meer ergießt, das "Sterben“ heißt.
Wie konntest Du nur von uns gehen... Die Liebe bleibt für immer am 07.06.2016Eintrag melden
Ein Mensch, der uns so viel bedeutet hat, musste uns verlassen.
Wie lange wir in dieser Welt leben dürfen, liegt nicht in unserer Hand.
Dennoch sind wir nicht hilflos. Uns bleibt immer die Kraft der Liebe.
Diese ist groß und mächtig. Sie ist immer die Siegerin.
Sie ermöglicht es uns, geliebte Menschen für immer in unseren Herzen zu tragen.
Wir besitzen die Liebe und ihre Stärke, die nichts erschüttern kann.
Sie ermöglicht es uns, selbst zu entscheiden wie lange wir geliebte Menschen in unseren Herzen tragen.
Wenn wir es wollen, für immer.
Ich werde dich niemals vergessen.... am 07.06.2016Eintrag melden
Du bist gegangen ohne zu fragen, auch ohne es mir überhaupt zu sagen. Ich habe es gespürt das deine Zeit gekommen ist so wie du auch,...nur wahrhaben wollte ich es nicht. Ich hatte es geträumt so wie du auch, weil wir ganz tief in unseren Herzen und unserer Seele verbunden waren.

Dann warst du plötzlich nicht mehr da, meine Welt brach zusammen. Ich dachte ich wäre allein, doch du hast über mich gewacht lange Jahre. Ich spürte dich noch immer, selbst über den Tod hinaus. Ich konnte mich darauf verlassen, wollte ich deine Nähe spüren warst du da, als wenn ich dich heute Morgen erst gesehen hätte.

Mir war klar, ich musste dich irgendwann gehen lassen und die Vergangenheit ruhen lassen, um wieder glücklich werden zu können. Du hättest es so gewollt, dass weiß ich ganz genau.

Ich stellte dann fest, das du mein Leben lang einen besonderen Platz in meinem Herzen haben wirst und ich der glücklichste Mensch sein kann, weil ich diese tiefe Liebe empfinden und mit dir teilen durfte. Das gab mir die Kraft dich los zulassen. Auch heute denke ich noch öfter an dich, erinnere mich gerne an die schönen Stunden und Dinge die ich mit dir erleben durfte. Doch nicht mehr mit Wehmut, sondern mit großer Freude. Ich werde dich nie vergessen.
Tränen trocknen, aber das Herz weint weiter! am 07.06.2016Eintrag melden
Die Worte sind verschluckt, als wären sie nie gesagt. Das Lachen ist verklungen, als wäre es nie gelacht, aber die Sehnsucht und die heimlichen Tränen, die sind geblieben!

Wenn du an mich denkst, lass nicht deine Tränen dein Gesicht benetzen, denk daran was du noch hast und lerne es wert zu schätzen! Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten!
...und mein Herz weint .... am 07.06.2016Eintrag melden
Abschied

Wenn schwarze Wolken Herz umschweben,
ein kleines Stück der Seele geht.
Wenn Hoffnung von der Angst gefressen,...
Die Augen um ein „Weiter“ flehen.

Wenn Tränen von der Trauer zeugen,
und Hände zittern immerzu.
Wenn Worte nichts mehr sagen können,
und plötzlich bist du einfach du.

Dann ist es Zeit Leb wohl zu sagen,
und fällt der Abschied noch so schwer.
Ein freundlich Lächeln, Tränen wischen,
so wie es war, wird’s nimmermehr.

So vieles wird zurück gelassen,
wer weiß, wofür es gut sein kann.
Erinnerungen packt man ein,
wird auf sie schauen, dann und wann.

So viel gesagt, so viel getan,
ein bisschen lässt man gern zurück.
Und hofft, dass man sich wiedertrifft,
Noch einmal lachen wäre ein Glück.

Der erste Schritt, er fällt so schwer,
man hofft die nächsten fallen leicht.
Man schaut zurück mit einer Träne,
und hofft, dass bald die Trauer weicht.

Lebt wohl, Ihr Freunde, Weggefährten,
den nächsten Weg geht man allein.
Nur das Wissen um die Liebe,
wird ewig in den Herzen sein.
Ich vermisse dich so sehr ~ IN EWIGER LIEBE DEINE FRAU am 07.06.2016Eintrag melden
Zerrissen fühle ich mich heute, zerrissen von meinen Gedanken.
Gedanken, die nichts aussagen. Gedanken, die nur Leere erzeugen.
Leere, die sich durch dein fehlen verstärkt. Du fehlst mir!

Bei Dir im Arm fühlte ich mich wohl und geborgen.
Nichts konnte mir wehtun, nichts konnte mir Schmerz beifügen.

Am liebsten wäre ich immer bei Dir! Geborgen in deinen Armen.
Beschützt von allem Bösen. Geliebt von Dir.

Gedanken an die Vergangenheit ziehen mich in die Tiefe.
Du bist nicht da. Du fehlst mir.
Für alle geht das Leben weiter... meins nicht, denn du bist nicht mehr bei mir. am 07.06.2016Eintrag melden
Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich keine Kraft mehr habe und verdränge alles, doch es holt mich einen Moment später wieder ein...manchmal weiß ich nicht was ich fühle, weshalb ich so fühle und will alleine sein, aber dann wieder doch nicht....manchmal weiß ich nicht, was mit mir los ist, oder ich weiß es, aber will es nicht wahrhaben....manchmal brauche ich Hilfe, doch ich will niemanden belasten....manchmal fühle ich mich so einsam und brauche Zeit für mich selbst, aber meistens denk ich an die Menschen, die ich liebe und muss für sie stark sein und manchmal lache ich, obwohl meine Seele und Herz weint...
Danke für die schönen Momente die ich an Dein Leben teilhaben durfte ..... am 07.06.2016Eintrag melden
Denk an das Meer ohne Wasser ...
Denk an eine Nacht ohne Schlaf ...
Denk an ein Herz ohne Liebe ...
Denk an mich ohne Dich ...
Du fehlst uns so. Es ist so unbeschreiblich und es tut so weh... am 07.06.2016Eintrag melden
Du wurdest uns viel zu früh genommen. Wir hatten keine Chance dir noch einmal zu sagen, wie wichtig du uns bist.
Wir werden dich nie vergessen und hoffen, dass du Ruhe findest - da, wo du jetzt bist. Ohne Schmerzen - ohne Angst.
Zeit, was ist Zeit ? Wir denken immer wir haben noch welche, und dann.... am 07.06.2016Eintrag melden
Ich brauche Zeit, um meine Wunden zu pflegen.
Ich brauche Zeit, um zu weinen, über mein Leben, wie es geworden ist.
Wie es nun immer ohne dich mit dir sein wird.

Ich brauche Zeit, um mich selbst zu bemitleiden, dass du gehen durftest und ich noch hier bleiben muss.
Für immer auf dieser Welt mit diesem unheilbaren Schmerzen in meiner Brust, bis ich wieder zu dir darf.

Ich brauche Zeit, um zu verstehen, dass das Leben für die anderen weitergeht und nur meine Welt einfach still steht.
So still.

Ich brauche Zeit, um damit zurecht zu kommen, dass mein Leben eine neue Zeitrechnung hat, dass das, was noch ist, sich tatsächlich mein Leben nennt. Und eines Tages wieder etwas schöner werden kann.

Ich brauche soviel Zeit,dass ich nicht weiß, ob ein Menschenleben überhaupt dafür ausreicht. Ob hundert Menschenleben dafür ausreichen.

Und wenn ich alle Zeit der ganzen Welt zusammen nähme, wüsste ich nicht, ob sie ausreichend wäre für mich.

© Agathe Carvalho
Unsere Liebe begleitet Dich 💞💞💞💞 am 07.06.2016Eintrag melden
Die Größe einen Menschen gehen zu lassen wenn er nicht mehr kann, das nennt man Mut.

Die Herzlichkeit einen Menschen die letzten Wünsche zu erfüllen, das nennt man Liebe.

Die Stärke einen Menschen ohne Verzweiflung auf seinem letzten Weg zu begleiten, das nennt man Tapferkeit.

Die Hoffnung liegt darin, dass ein jeder es schafft im Angesicht des Todes Mut, Tapferkeit und Liebe aufzubringen.
Nur um eines bitte ich dich, vergiß nie: Wir Lieben Dich am 06.06.2016Eintrag melden
Nachts bist du ein heller Stern, scheinst so nah, bist doch so fern.

Doch am Tag wirst du ein Engel sein, passt auf uns auf in deinem hellen Schein.

Deine Hand wirst du stehts auf uns legen, wirst uns leiten auf all unseren Wegen.

Für uns ist dein Abschied schwer, wir alle vermissen dich so sehr.

Doch vergessen werden wir dich nicht, denn zu hell scheint in uns dein Licht.

Nur um eines bitte ich dich, vergiß nie: Wir Lieben Dich
In den Armen eines Engels ... am 06.06.2016Eintrag melden
In den Armen eines Engels hast du tapfer gekämpft.
In den Armen eines Engels bist du für immer eingeschlafen.
In den Armen eines Engels hast du deine Reise angetreten,die Reise zu den Sternen.
In den Armen eines Engels findest du jetzt Geborgenheit.
In den Armen eines Engels schaust du zu uns hinunter.
In den Armen eines Engels bist du jetzt beschützt, so wie du es bei uns gewesen bist.

Wir mussten dich gehen lassen, in die Arme eines Engels. Irgendwann werden auch wir ein Engel sein und dann nehmen wir dich in unsere Arme. In die Arme deines Engels.
Du fehlst immer und überall am 06.06.2016Eintrag melden
Unvorstellbar, unfassbar, Du unser Fels in der Brandung, bist nicht mehr da.
Jeden Tag schlagen die Wellen über uns zusammen und oft glaube ich zu ertrinken.....
Aber das Leben geht erbarmungslos weiter und wir üben Standfestigkeit. Versprochen!
Wir sind in tiefer Liebe und großer Dankbarkeit für immer mit Dir verbunden. am 05.06.2016Eintrag melden
Mein lieber Schatz,

es ist nicht leicht, diesen Tag mit Freude zu begrüßen. Heute wärest Du 75. Jahre alt geworden. Immer wieder fragen wir uns, was Du Dir zu Deinem Geburtstag gewünscht hättest. Wie hättest Du diesen Tag am liebsten verbracht? Womit hätte man Dich überraschen können? Wir müssen lächeln, wenn wir es uns vorstellen und lassen unseren Gedanken freien Lauf. In ihnen bist Du plötzlich wieder ganz lebendig und nimmst uns freudestrahlend in den Arm.

Wir denken heute daran, was Du für ein Leben hattest. Die Flucht aus Schlesien als Kleinstkind, die du kaum überlebtest. Von der frühsten Jugend an nur Arbeit und Mühe. Dann unser Kennenlernen, unsere Verliebtheit, unsere Hochzeit am 04.06.1966, vor nunmehr 50 Jahren. Die Geburt unserer Tochter. Alles glückliche Erinnerungen an unsere Zeit.

Trotzdem haben wir so manche Sorgen, so manche lange Nacht mit Kummer und Sorgen schlaflos verbracht. Wir haben gemeinsam des Lebenslast ertragen und manches hartes Leid haben wir still in unseren Herzen getragen. Nun muß ich es allein tragen bis in alle Erwigkeit. Diese Erinnerung an dich, sind die Momente, in denen die Schönheit der Erinnerung den Schmerz vertreibt.

Glücklich sind wir zwei gegangen, immer im gleichen Schritt,
was einer vom Schicksal hat empfangen, der andere empfing es mit.
Ja, das warein sicheres Wandern, auch wenn mal er Sturm getobt,
einer war die Kraft des anderen, einer war des andern Trost.

Wir sind in tiefer Liebe und großer Dankbarkeit deine Familie
In ewiger Liebe deine Frau am 04.06.2016Eintrag melden
Man darf sein Leben nicht vorrüber gehen lassen,
ohne ein Wort der Dankbarkeit an jene zu richten,
die man innig verehrt, liebt ... und vermisst.

(nach Stefan Zweig)

Mein lieber Schatz, heute vor 50. Jahren war ein genauso heißer und schwüler Tag wie heute. Es war unser schönste Tag im Leben. Wir haben uns das Ja-Wortgegeben und Treue bis in den Tod versprochen. Das haben wir gehalten. Unsere Liebe kann uns der Tod nicht nehmen. Du wirst uns immer in Erinnerung bleiben. In ewiger Liebe deine Frau

Unser Trauspruch:

"Der Gott der Hoffnung erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben, dass ihr immer reicher werdet an Hoffnung durch die Kraft des heiligen Geistes."
Römer 15,13
So viel Liebe hast du mir gegeben... am 31.05.2016Eintrag melden
Ich hoffe dass es Dir jetzt gut geht!
Ich hoffe dass Du sehen kannst wie sehr wir an Dich denken!
Ich hoffe dass Du uns vom Himmel aus zusehen kannst!
Ich hoffe dass Du weißt wie sehr wir um Dich trauern!
Ich hoffe dass Du weißt das Du in unseren Herzen und Gedanken bist!
Ich hoffe dass Du weißt das Du nie vergessen wirst, solange wir leben!
Spuren von Dir - sie trösten mich. am 31.05.2016Eintrag melden
Die Trauer und Verzweiflung sie verlässt mich einfach nicht.
Die Tränen in meinen Augen sie sind auch heute noch nur für Dich.
Spuren von Dir erinnern an Dich.
Du bist unser ständiger Begleiter.... am 31.05.2016Eintrag melden
Jeden Tag sind meine Gedanken bei dir...
Jeden Tag trauert mein Herz um dich...
jeden Tag denke ich daran wie schön es einmal war...
Danke das es dich gab... am 31.05.2016Eintrag melden
Danke das es dich gab...

Danke, für die schöne Zeit. Danke, für die schönen Stunden.
Danke, dass wir Teil in deinem Leben waren.
Danke für jeden Tag und jedes Jahr!
So viel Jahre wollte ich noch mit dir erleben..... am 31.05.2016Eintrag melden
Tausendmal schauen wir in die Sterne,
tausendmal denken wir an dich,
tausendmal hören wir dein Lachen,
tausendmal sehen wir dich,
doch du bist fern auf diesem Stern...

_____$$$$$
___$$$$$$$$$
__$$$____$$$$______$$$$
_$$$______$$$__$$$$$$$$$$
_$$$_______$$$________$$$$
_$$$________$_________$$$$____§§§§§
_$$$__________________$$$$__§§§§§§§§§
_$$$____________§§§§§§$$$$_§§§_____§§§
__$$$_________§§§____$$$$_§§§_______§§§
___$$$_______§§§____$$$$§§§§§_______§§§
____$$$______§§§__$$$$___§§§________§§§
_____$$$_____§§§_$$$$_____§_________§§§
______$$$____§§§§$__________________§§§
________$$__$$§§§§§________________§§§
_________$$$$$§§§§§§______________§§§
__________$$$___§§§§§§§__________§§§
___________$_______§§§§§________§§§
______________________§§§§_____ §§§
________________________§§§§§_§§§
__________________________§§§§§§
____________________________§§§
_____________________________§§
❤️ Geliebt und Unvergessen ❤️ am 30.05.2016Eintrag melden
Ein ganz helles Licht und ganz viel Liebe schicke ich Dir in Deine Welt. Ruhe in Frieden und in Seligkeit
ICH VERMISSE DICH SO am 30.05.2016Eintrag melden
Ich liebe dich so sehr. Du bist und bleibst meine Liebe meines Lebens. Du wirst immer in meinen Herzen weiter leben
Viel zu früh bist du von uns gegangen.. am 30.05.2016Eintrag melden
So viel wollten wir noch mit dir erleben, doch es kam alles ganz anders. Du hast eine sehr große Lücke in unserem Leben gelassen, aber in unseren Herzen und in den Erinnerungen wirst du immer Leben....
Es ist halt manchmal unerträglich, nicht ganz nah bei Dir zu sein. am 30.05.2016Eintrag melden
Die Liebe kann nicht sterben, der Tod hat keine Macht. Meine Liebe zu dir unendlich. Die Sehnsucht nach dir wird größer Tag für Tag.
Wo es keine Tränen der Trauer mehr gibt, nur ewige Liebe. am 30.05.2016Eintrag melden
Dem Auge fern, doch dem Herzen ewig nah....
In unseren Gedanken und Herzen lebst du weiter.
In Gedanken sind wir immer bei dir! am 29.05.2016Eintrag melden
Eine Kerze steht für dich am Fenster das du weißt wo wir sind und das wir dich unendlich lieben und vermissen!
In Gedanken sind wir immer bei dir!
Auf ewig verbunden. am 29.05.2016Eintrag melden
Ich werde nicht sterben, nicht wie ein Bach in der Wüste versickern.

Ich werde die Grenzen durchbrechen, ich werde neues Ufer erreichen.

Ich werde neu denken und neu fühlen.

Mit neuem Leib, mit meiner neuen Seele, im neuen Himmel, auf neuer Erde, oben und unten, arm und reich, stark und schwach, Heimat und Fremde, Tage und Nächte, Lust und Schmerz werden verblassen.

Ich werde nichts wollen, ich werde nur sein.

Ich werde mir, ich werde dir, nahe sein wie nie zuvor.

Ich werde mich wie ein Wassertropfen mit dem Meer verbinden.
Ich vermisse dich und denke jeden Tag an Dich! am 29.05.2016Eintrag melden
Traurige Augen - in dunkler Nacht
kommen nicht zur Ruhe bis der Morgen erwacht.

Traurige Seele - am Abend allein
sehnt sich nach Nähe, fühlt sich einsam und allein.

Trauriges Herz - pocht leise dein Lied
sucht Wärme und Geborgenheit, doch nichts geschieht.

Traurige Träume - in der Nacht und am Tag
handeln nur von dir und wie sehr ich dich mag.

Trauriges Herz - hofft auf Liebe und Glück
doch egal was es tut, du kommst nie mehr zurück.
Du fehlst.... am 29.05.2016Eintrag melden
Was gibt es mehr zu sagen.

Meine Wünsche bringen dich nicht zurück,
Meine Sehnsucht nach dir lässt sich nicht stillen.
Meine Erinnerungen sind mir zu wenig.
Meine Trauer kann ich nicht ignorieren.
So viel Jahre wollte ich noch mit dir erleben..... am 29.05.2016Eintrag melden
Ich stehe am Fenster und sehe in die Nacht – frage mich:
Ob mein Engel wohl gerade über mich wacht?

Ob er mein Leben lenkt?
Darüber ob er mein Leben kennt?

Es fällt mir so schwer, mein Engel, dich los zu lassen
Ich fange an die Welt dafür zu hassen.

Unendliche Trauer füllt mein gebrochenes Herz.
Weinen lindert nur wenig den grausamen Schmerz.

Lass irgendwann sanft deine zarten Flügel schwingen.
Um mir die Botschaft es geht dir dort gut zu bringen.

Engel, halt mir einen Platz auf deinem Wölkchen frei
Denn wenn meine Zeit gekommen ist, sind wir wieder zwei.
Unsre Sehnsucht ist so groß, keiner von uns lässt dich los. am 28.05.2016Eintrag melden
Es gibt keine Antwort auf die Frage, warum du gehen musstest.
Aber es gibt viele Antworten, warum du da warst.

Weil du das Leben aller, die dich gekannt haben reicher gemacht hast.
Weil du das Leben aller, die Deinen Weg gekreuzt haben verändert hast.

Weil deine Tapferkeit und dein Mut für alle immer ein Vorbild sein wird.
Weil dein Hoffen, Kämpfen, Entscheiden und Akzeptieren uns eine Ahnung gegeben hat, was Leben überhaupt bedeutet.

Weil du unsere Augen, Ohren und Herzen wieder geöffnet hast für das Wesentliche.
Weil du deshalb immer ein Teil sein wirst von unserem Handeln, Denken und Fühlen.
stiller Gruß am 28.05.2016Eintrag melden
Es wird nichts mehr so sein wie es vorher war. Und das alles, weil du da warst.
Ohne dich hätte sich nicht die Zukunft derer für immer verändert die dich kennen durften.
Die Welt ist ungerecht .... am 28.05.2016Eintrag melden
Es ist ungerecht, dass die Sonne ohne dich aufgeht.
Es ist ungerecht, dass die Erde sich ohne dich weiterdreht.
Es ist ungerecht, dass du den Wind nicht mehr in deinen Haaren spüren kannst.
Es ist ungerecht, dass dein Lachen nicht mehr zu hören ist.
Es ist ungerecht, dass dein Spiegel ohne dein Bild auskommen muss.
Es ist ungerecht, dass du nur so kurz leben durftest.
Es ist ungerecht, dass ich dir nicht noch einige Jahre meines Lebens schenken durfte, damit du weiterleben kannst. Es ist ungerecht, dass du nicht glücklich alt werden durftest...
DU fehlst uns so sehr. Wir vermissen unendlich. am 28.05.2016Eintrag melden
Es gibt keine Worte für unseren Schmerz und wir werden nie begreifen, warum Du Dein Leben nicht weiter leben durftest.....
Wir denken jeden Tag an dich ... am 28.05.2016Eintrag melden
Wir vermissen dich unendlich und hoffen so sehr das es dir gut geht da wo du heute lebst und das wir uns irgendwann doch wieder sehen ...
Meine Liebe zu dir kann ich mit Worten nicht beschreiben ... am 28.05.2016Eintrag melden
Seit du von mir gegangen bist gehe ich nun durch die Hölle.

Erlebe eine Welt voller Trauer und Schmerz.

Leid steht an erster Stelle so unfassbar hat das Schicksal zugeschlagen.
Du warst mein Herz am 28.05.2016Eintrag melden
Gedanken von Sehnsucht getragen fliegen auf den Flügeln der Liebe zu dir, immer nur wollen sie sagen: vermisse dich sehr, ach - wärst du wieder hier!

Alle Zeiten ohne dich verbringen macht Tage so schwer und manche Nacht. Oft kann man nicht hören, wenn Vögel singen und sieht auch nicht, wenn die Sonne lacht.

Viele der vier Jahreszeiten sind uns schon ohne dich begegnet; Es hat geblüht, geschneit, geregnet. Im Sturm der Gezeiten hätten wir gern Freud und Leid mit dir geteilt und getragen.

Was uns nun trägt: ein Meer von Erinnerungen. Ein Hauch von dir in jedem Raum - an allen Tagen...
Wir denken jeden Tag an dich ... am 28.05.2016Eintrag melden
Du fehlst einfach immer und überall, dein Lachen, alles! Auch wenn du nicht bei uns sein kannst, in unseren Gedanken und Herzen lebst du für immer weiter!
Nichts ist mehr, wie es war... am 28.05.2016Eintrag melden
Mond und Sterne leuchten in der Nacht,
aber sie sind uns so fremd geworden.
Die Sonne steht am Himmel als wäre
nichts geschehen. Sie scheint genauso hell,
aber unter ihren Strahlen frieren wir.
Die Welt ist kalt und dunkel, kalt
und dunkel ist es auch in uns...
In ewiger Liebe deine Familie am 28.05.2016Eintrag melden
Eines Tages kam ein Engel zu mir und fragte mich nach einem Wunsch. " Ich wünsche mir ein Leben ohne Trauer. "Erstaunt sah der Engel mich an und sagte:" Dies ist der einzige Wunsch, den ich dir nicht erfüllen kann. Denn wenn ich dir die Trauer nähme,müsstest du den Menschen vergessen, um den du trauerst." Entsetzt nahm ich meinen Wunsch zurück und sagte: "Gut, dann wünsche ich mir,dass jeder, der meine Zeilen liest, an den wunderbarsten Menschen den er kannte, erinnert wird!
Du bist gegangen aus unserer Mitte, doch nicht aus unseren Herzen. am 27.05.2016Eintrag melden
Mit fröhlichem Lächeln und freundlichem Winken wanderte er in ein unbekanntes Land.
Uns bleibt der Traum, wie schön dieses Land sein muß, dass es ihn fortzog, dort zu verweilen.
Und du - O du, die ihr am ärgsten vermißt seinen vertrauten Schritt, seine heitere Heimkehr -
denke an ihn, dass er reist in der Liebe dort, wie in der Liebe hier;
denke an ihn, so wie er war und ist, er ist nicht tot, nur fort von hier.
(W.Riley)


Dies ist eine goldene Kerze für Dieter Gieschler

Am 07.06.2011 wurde diese goldene Gedenkkerze online für Dieter Gieschler (im Tierkreiszeichen Zwillinge geboren) auf Kerze-anzuenden.de entzündet und damit ein einzigartiges Online-Gedenken erstellt.

Die goldene Kerze zum Gedenken an Dieter Gieschler wurde 11.064 besucht. Es wurde bisher 1.819 mal Mitgefühl ausgedrückt. Gerne können auch Sie jetzt den Hinterbliebenen gegenüber Ihr Mitgefühl ausdrücken und einige Worte zum Verstorbenen oder ein Spruch/Gedicht verfassen. Nutzen Sie hierfür den Link "Mitgefühl verfassen".

Diese Kerze brennt ewig.