stier 2Sternzeichen Stier | 21. April–20. Mai

Das Tierkreiszeichen Stier ist das Sternzeichen von allen zwischen dem 21. April und dem 20. Mai geborenen Personen. Wer wurde im Sternzeichen Stier geboren? Die hier aufgeführten Persönlichkeiten kamen im Tierkreiszeichen Stier zur Welt. Berühmte verstorbene Stiere sind z. B. Karl Marx, Sophie Scholl, William Shakespeare, Sigmund Freud und Immanuel Kant.

    Stiere mit dem Anfangsbuchstaben A ›

        Stiere mit dem Anfangsbuchstaben B ›

            Stiere mit dem Anfangsbuchstaben C ›

                Stiere mit dem Anfangsbuchstaben D ›

                    Stiere mit dem Anfangsbuchstaben E ›

                        Stiere mit dem Anfangsbuchstaben F ›

                            Stiere mit dem Anfangsbuchstaben G ›

                                Stiere mit dem Anfangsbuchstaben H ›

                                    Stiere mit dem Anfangsbuchstaben I ›

                                        Stiere mit dem Anfangsbuchstaben J ›

                                            Stiere mit dem Anfangsbuchstaben K ›

                                                Stiere mit dem Anfangsbuchstaben L ›

                                                    Stiere mit dem Anfangsbuchstaben M ›

                                                        Stiere mit dem Anfangsbuchstaben N ›

                                                            Stiere mit dem Anfangsbuchstaben O ›

                                                                Stiere mit dem Anfangsbuchstaben P ›

                                                                    Stiere mit dem Anfangsbuchstaben Q ›

                                                                        Stiere mit dem Anfangsbuchstaben R ›

                                                                            Stiere mit dem Anfangsbuchstaben S ›

                                                                                Stiere mit dem Anfangsbuchstaben T ›

                                                                                    Stiere mit dem Anfangsbuchstaben U ›

                                                                                        Stiere mit dem Anfangsbuchstaben V ›

                                                                                            Stiere mit dem Anfangsbuchstaben W ›

                                                                                                Stiere mit dem Anfangsbuchstaben X ›

                                                                                                  Stiere mit dem Anfangsbuchstaben Y ›

                                                                                                    Stiere mit dem Anfangsbuchstaben Z ›

                                                                                                    Über das Sternzeichen (Tierkreiszeichen) Stier

                                                                                                    21. April - 20. Mai. Menschen, die im Sternzeichen Stier geboren sind, haben ein hohes Bedürfnis nach Sicherheit und legen bei anderen großen Wert auf Verlässlichkeit. In der Regel sind Stiere sehr friedlich und lieben es, das Leben zu genießen. Obwohl der Stier im Allgemeinen als sehr sanftmütig gilt, sollte man sich dennoch davor hüten, ihn unnötig zu reizen. In diesem Fall kann der Stier auch mal sehr jähzornig reagieren. Stiere sind zumeist sehr pragmatisch veranlagt, weshalb sie von anderen gelegentlich als träge wahrgenommen werden. Tatsächlich mögen Stiere nur ungern Veränderungen und von Verlusten werden sie zumeist schwer getroffen.

                                                                                                    Probleme löst der Stier in der Regel, in dem er sie einfach aussitzt. Dies lässt ihn manchmal etwas pragmatisch oder gar faul wirken. Dabei sind Stiere sehr gute Teamarbeiter und führen angefangene Dinge immer zu Ende. Das Bemerkenswerte am Stier ist, dass er am Ende meist das bekommt, was er will.

                                                                                                    Aufgrund ihres hohen Sicherheitsbedürfnisses sind Stiere eher sparsam und häufen gerne materielle Reichtümer an. Deshalb können sie auf andere Menschen gelegentlich etwas gierig wirken.


                                                                                                    Der Stier und die Liebe

                                                                                                    Was Partnerschaften betrifft, sind Stier-Geborene sehr treu und setzen auf Beständigkeit. Mitunter neigen sie jedoch dazu, besitzergreifend zu sein. Ansonsten ist der Stier in der Liebe eher konservativ. Wichtig sind ihm vor allem ein gutes Essen sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild. Dazu gehört für den Stier Treue zu den elementaren Punkten einer Partnerschaft. Aufgrund von Verlustängsten neigt der Stier zur Eifersucht. Im Gegenzug ist der Stier auch seinem Partner gegenüber sehr zuvorkommend und liebt es, diesen beispielsweise mit einem außergewöhnlichen Essen zu verwöhnen. Stier-Frauen sind zumeist perfekte Mütter und Hausfrauen. Sie schätzen es, die eigenen vier Wände schön einzurichten und die Familienmitglieder bestens zu versorgen. Stiere sind in einer Partnerschaft relativ unkompliziert. Was sie gar nicht mögen, ist Streit und Hektik in einer Beziehung. Ausgefallene Liebespiele sind zumeist nicht seine Sache.